Ganzheitliche/r Bewegungstherapeut/in

campus Naturalis: Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung Coaching in Berlin Hamburg Frankfurt und München. ausbildung ganzheitliche bewegungstherapie bewegungstherapeut

Nur wenige Menschen bewegen sich genug – oft beginnt der Bewegungsmangel bereits in der Schule. Gleichzeitig kommen Zeiten der Entspannung und inneren Ruhe zu kurz. Durch diesen Mangel entstehen Erscheinungen wie Stress, Rückenbeschwerden, Übergewicht oder andere Krankheiten. Die Bewegungstherapie unterstützt Menschen dabei, Bewegung wieder regelmäßig in ihrem Alltag zu integrieren. Bewegungstherapie ist gesundheitsfördernd, hält fit und beugt vor. Durch regelmäßige Übungen unterstützt sie die körperliche und mentale Gesunderhaltung. Die Ausbildung basiert auf den drei anerkannten Verfahren Yoga, Qi Gong und Shiatsu, die zum einen aus der indischen bzw. aus der chinesisch/japanischen Tradition entstammen. In den letzten Jahren wurde viel über die präventive Wirkung von Yoga und Qi Gong geforscht. Sie werden sehr erfolgreich in der Prävention eingesetzt, erzielen aber auch gute Erfolge bei der Behandlung von Belastungserscheinungen, Rückenbeschwerden, Erkrankungen des Nervensystems, anderen organischen Erkrankungen und finden Anwendung bei der Begleitung psychischer Erkrankungen.

Shiatsu ist eine unkompliziert zu praktizierende aus dem japanischen stammende Druckmassage.

Für die Ausbildung wird Yoga, Qi Gong oder Tai Chi Praxis vorausgesetzt. Bewegungstherapeut/innen arbeiten z. B. in Praxen, Hotels, Betrieben, Zentren, Rehakliniken. Zusätzlich belegen Sie die Schwerpunkte Yoga Übungsleiter/in und Shiatsu- und Qi Gong Praktiker/in.

Sie erwerben bei passender Vorbildung mit der Ausbildung die Qualifikation der Kursleitung gemäß § 20 SGB V (Präventionsleistungen der Krankenkassen).


Inhalte

INHALTE BASISSEMINARE:

>> Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM):
> Unternehmenskulturen und Prävention
> Grundlagen des Gesundheitsmanagements
> Praktische Anwendung
> Konzepte für kleine, mittelständische und große Unternehmen
> Die Grundsätze von Prävention und Prophylaxe
> Das Salutogenese-Modell
>> Diätetik – Grundsätze gesunder Ernährung (DE):
> Grundsätze der gesunden Ernährung
> Vollwertkost
> Ausgewogene Diätkonzepte
> Heilfasten
> Ernährungsgewohnheiten erkennen und verändern
>> Kursleiter/in Autogenes Training und Entspannungsmethoden (EM):
> Grundlagen der Entspannungsmethoden
> Schwerpunkt Autogenes Training
>> Kursleiter/in Achtsamkeit und Meditation (AM):
> Stressbewältigung und Achtsamkeitstrainiung nach Jon Kabat-Zinn
> Achtsamkeit und Körperwahrnehmung
> Modelle der Integration von Achtsamkeit im klinischen Kontext
> Achtsamkeitsübungen im Alltag
> Achtsamkeit und Selbstfürsorge im Sinne Luise Reddemanns
>> Train the Trainer (TRAIN):
> Grundlagen der Präsentation und Seminargestaltung
> Einsatz verschiedener Moderations- und Präsentationstechniken
> Einsatz von Kreativitätstechniken
> Einsatz neuer Medien zur Präsentation
> Grundlagen der Gesprächsführung in Seminaren, z.B. Konstruktives Feedback, Professioneller Umgang mit Konflikten
> Professionelle Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Trainings


INHALTE VERTIEFUNGEN:
Ausbildung Yoga:
Ausführliche Beschreibung und Inhalte
Ausbildung Shiatsu und Qi Gong:
Ausführliche Beschreibung und Inhalte


Termine Berlin

Ihre Ausbildung: Ganzheitlich Bewegungstherapeutin/ Ganzheitlicher Bewegungstherapeut

Beachten Sie bitte auch:
Zertifizierungsübersicht
Informatives und Berufsbild
Ringvorlesungen

Abschluss:
> Ganzheitliche Bewegungstherapeut/in

Ausbildungsdauer: ca. 1 – 2 Jahre – je nach Belegung
Belegung in Blockwochen

Tipp: Kombinieren Sie die Ausbildung mit den beiden Seminaren (§ 20 SGB)Kursleitung Stressbewältigung und Kursleitung Progressive Muskelentspannungund Sie erwerben zusätzlich den Abschluss: Gesundheitsberater/in Schwerpunkt Bewegungstherapie.


TEILNAHMEGEBÜHR:
beinhaltet die 5 Basisseminare

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Diätetik – Grundsätze gesunder Ernährung (DE)
  • Kursleiter/in Autogenes Training und Entspannungsmethoden (EM)
  • Kursleiter/in Achtsamkeit und Meditation (AM)
  • Train the Trainer (TRAIN)
und beide Ausbildungen Yoga und Shiatsu und Qi Gong.

a. Vorauszahlung: 4.850 Euro
b. Ratenzahlung: 750 Euro + 24 x 199 Euro (effektiver Jahreszins: 7 %)

+ Einschreibegebühr: je nach Belegdauer
109Euro (Belegung über 1 Jahr) oder
199 Euro (Belegung über 2 Jahre)
+ Prüfungsgebühr: 149 Euro + 299 Euro

Termine und Buchung:


Wählen Sie bitte den Standort:
Berlin
München
Frankfurt
Hamburg
Leipzig

Termine

Dies sind die genauen Wochenenden oder Blocktermine für Ihre Ausbildung. Der Einstieg bei dieser Ausbildung ist zu jedem der angegebenen Termine möglich. Bitte beachten Sie die kombinierten (hier verlinkten) Termine der Gruppen Yoga und Shiatsu, die zu der Ausbildung gehören und bereits in den Gebühren enthalten sind.

Belegvariante:
11 Wochenendblöcke und 5 Basisseminare ca. alle 2 – 3 Monate
Für Teilnehmer/ innen aus Frankfurt, Leipzig und München findet Yoga am Standort Berlin statt.


BerlinFrankfurtHamburgMünchenLeipzig
GBT-B-1-16
EM 14.04. -18.04.16
AM 13.05. -15.05.16
Start YG ab 07.07.16
Start SHIA ab 13.07.16
DE 22.07. -24.07.16
TRAIN 19.08. -21.08.16
BGM 04.11.-06.11.16

GBT-B-1-16
Start YG ab 07.07.16
Start SHIA ab 13.07.16
DE 22.07. -24.07.16
TRAIN 19.08. -21.08.16
BGM 04.11.-06.11.16
EM 09.02.-12.02.17
AM 20.02.-22.02.17
GBT-F-1-16
DE 11.03. -13.03.16
EM 12.05.-15.05.16
Start YG (B) ab 07.07.16
BGM 24.06. -26.06.16
TRAIN 07.10. -09.10.16
Start SHIA ab 24.11.16
AM 03.02. - 05.02.17

GBT-F-2-16
Start YG (B) ab 07.07.16
TRAIN 07.10. -09.10.16
Start SHIA ab 24.11.16
AM 03.02. - 05.02.17
DE 17.02. - 19.02.17
EM 23.03. - 26.03.17
BGM 31.03. - 02.04.17
GBT-H-1-16
AM 08.04. -10.04.16
EM 21.04.-24.04.16
BGM 20.05. -22.05.16
Start YG ab 11.07.16
TRAIN 23.09. -25.09.16
Start SHIA ab 03.11.16
DE 18.11. -20.11.16

GBT-H-2-16
Start YG ab 11.07.16
Start SHIA ab 03.11.16
DE 18.11. -20.11.16
EM 23.02. - 26.02.17
AM 17.03. - 19.03.17
BGM 21.03. - 23.03.17
TRAIN 23.06. - 25.06.17
GBT-M-1-16
EM 10.03.-13.03.16
AM 15.04. -17.04.16
TRAIN 22.04.-24.04.16
Start YG (B) ab 07.07.16
Start SHIA ab 21.07.16
DE 21.10.-23.10.16
BGM 28.10.-30.10.16

GBT-M-2-16
Start YG (B) ab 07.07.16
Start SHIA ab 21.07.16
DE 21.10.-23.10.16
BGM 28.10.-30.10.16
AM 27.01. - 29.01.17
EM 16.02. - 19.02.17
TRAIN 07.04. - 09.04.17
GBT-L-1-16
Start YG (B) ab 07.07.16
DE 05.08. -07.08.16
EM 25.08. -28.08.16
BGM 14.10. -16.10.16
Start SHIA ab 01.12.16
AM 31.03.-02.04.17
TRAIN 19.05.-21.05.17

GBT-L-1-17
Start SHIA ab 06.01.17
Start YG (B) ab 19.12.16
AM 31.03.-02.04.17
EM 27.04. -30.04.17
TRAIN 19.05.-21.05.17
DE 01.09.-03.09.17
BGM 29.09.-01.10.17



Wählen Sie bitte einen der Starttermine und geben Sie diesen zusammen mit dem Gruppenkürzel in Ihrer Anmeldung an.


Sie belegen Basisseminare und den Schwerpunkt Yoga und Shiatsu und Qi Gong.
Flexibler Einstieg zu den Basisseminaren möglich oder zum Beginn der Blockveranstaltungen in den Schwerpunkten.

Angebot buchen