Integrative Lerntherapie



Unter der Begriff "Integrative Lerntherapie" versteht man die spezielle Förderung von Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf. Die Lerntherapie konzentriert sich nicht auf die Defizite des Klienten, sondern auf seine Fähigkeiten und Stärken. So wird die Motivation gefördert. Durch genau auf die Klienten abgestimmte Methoden und Materialien werden Schritt für Schritt Erfolge erlebt und so Vertrauen geschaffen, dass Leistungs- und Lernschwierigkeiten überwunden werden können.


Zur Ausbildung


In der campus naturalis Ausbildung "Systemische Kinder- und Jugentherapie und Beratung" ist die Weiterbildung für integrative Lerntherapie in ein ganzheitliches Konzept eingebettet, das eine umfassende Systemische Ausbildung bereitstellt.Informieren Sie sich über Inhalte, Preise und Termine, indem Sie hier klicken.