fbpx
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Informieren Sie sich über 'Ausbildung | MentaltrainerIn & systemischer Coach'

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Ausbildung | MentaltrainerIn & systemischer Coach

„Das kann ich nicht.“ Oder: „Dafür fehlt mir das Talent.“ Diese Sätze hören wir auch heute in Zeiten der Selbstverwirklichung immer noch viel zu oft. Nicht jedem fällt es leicht, die eigenen Potentiale zu nutzen und seine Stärken bewusst einzusetzen. Mit systemischem Coaching und einer Mentaltrainer-Ausbildung ermöglichen Sie anderen, das eigene Handeln zu steuern und ihre Ziele zu erreichen!

Der menschliche Dreiklang: Körper, Geist und Seele

Körper, Geist und Seele sind seit jeher eng miteinander verbunden – das wussten bereits die antiken Mediziner und Philosophen. Die Psychosomatik befasst sich seit Jahrzenten mit dem Zusammenspiel dieser drei Teile des Menschen. Und wir selbst kennen das aus unserem Alltag ebenfalls zur Genüge: Selbstzweifel und allzu zögerliches Verhalten führen oftmals zum Verfehlen der eigenen Ziele. Die Angst vor dem Scheitern führt zu Magenverstimmungen oder Appetitlosigkeit. Einschneidende Erlebnisse lähmen uns geistig wie körperlich.
Uralte Methoden wie beispielsweise die Aromatherapie oder die verschiedenen Yoga-Schulen setzen daher auf einen ganzheitlichen Heilungsansatz. Wer allerdings die eigenen Stärken und Schwächen genau analysieren möchte und daraus mentale Fähigkeiten entwickeln will, der kann heute auf ein weiteres Mittel zurückgreifen: Systemisches Coaching und MentaltrainerInnen erlernen in der Ausbildung bereits den Organismus als Ganzes zu betrachten und die Probleme direkt anzugehen.

Was ist ein Mentaltrainer?

Das Selbstbewusstsein der KlientInnen stärken, Belastbarkeit (wieder)herstellen oder das allgemeine Wohlbefinden steigern. Das sind die Hauptaufgaben von mentalem Training. Dabei geht es um mehr als bloße Motivation; es geht vielmehr darum, mentale Veränderungsarbeit zu leisten. Ein systemischer Coach oder MentaltrainerIn hilft Menschen dabei, die eigenen körperlichen und geistigen Stärken sowie Potentiale zu erfassen und, in einem weiteren Schritt, voll auszuschöpfen. Herausforderungen können so einfacher gemeistert werden.
Wichtig ist dabei: Neben der körperlichen steht die mentale Ebene ganz zentral. Bereits vom ersten Tag unserer systemisches Coaching- und MentaltrainerIn-Aus- und Weiterbildung an führen unsere Experten die TeilnehmerInnen gezielt an diese Bereiche heran.

Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

Wenn Sie Mentaltrainer werden wollen, dann ist vor allem ein hohes Grundinteresse am Menschen wichtig. Dazu sollten Sie unter anderem über folgende Fähigkeiten verfügen:

  • Einfühlungsvermögen
  • Geduld und Aufmerksamkeit
  • Empathie/Akzeptanz
  • Kreativität

Besonders wichtig ist eine ganzheitliche Betrachtung der KlientInnen. Das bedeutet, dass nicht nur der Mensch selbst analysiert wird, sondern ebenfalls sein Umfeld. Nur so können Sie nach Ihrer systemischer Coaching- und MentaltrainerIn-Ausbildung Ihren Mitmenschen erfolgreich helfen.

Praxisnahe Ausbildung bei campus naturalis

Wir legen viel Wert darauf, dass Sie von unseren Experten vor Ort praxisorientiert unterrichtet werden. Trainings- und Coaching-Methoden werden daher in vielen Übungssitzungen aktiv erlernt und anschließend direkt umgesetzt. Die systemischer Coach- und MentaltrainerIn-Ausbildung umfasst diese anerkannten Bereiche:

  • Kommunikationspsychologie
  • Teamentwicklung
  • Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP)

Durch verschiedene Methoden und Übungen sollen die geistigen, kognitiven und kreativen Fähigkeiten der KlientInnen aktiviert werden. Das persönliche Potential wird damit in der Selbsterfahrung überhaupt identifiziert und in einem zweiten Schritt bewusst reflektiert. Probleme können dadurch beispielsweise im Gespräch zu Möglichkeiten umformuliert werden. Festgetretene Wege und Handlungsweisen werden bewusst gemacht und das eigene Handeln nachhaltig verändert. Der Erfolg stellt sich, wenn die Bereitschaft gegeben ist, etwas zu verändern, schnell sichtbar ein.

Einsatzgebiete von Mentalcoaches

Mit einer Ausbildung zum Mentalcoach eröffnen sich Ihnen die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche. Die Bandbreite der Coachingprozesse reicht von Trainings für Mitarbeiter und Führungspersonen bis hin zu Mentaltechniken für Sportler und andere Leistungsträger. Egal ob es um die individuelle oder die Teamentwicklung geht, mit einer systemischen Coaching- und MentaltrainerIn-Ausbildung unterstützten Sie Menschen dabei, ihre Ziele effizienter und leichter zu verwirklichen.

Jetzt die MentaltrainerIn und systemischer Coach Ausbildung absolvieren

An unseren deutschlandweit beheimateten campus naturalis-Akademien haben Sie die Möglichkeit innerhalb von nur einem Jahr die systemisches Coaching- und MentaltrainerIn-Ausbildung zu absolvieren. Unsere zertifizierte Ausbildung bereitet Sie hervorragend auf den Arbeitsalltag in den unterschiedlichsten Bereichen vor: Von den Grundlagen des systemischen Coachings bis hin zu Themen wie interkulturelle Arbeit oder Inklusion erlernen Sie, Menschen hinsichtlich ihrer mentalen Einstellung zu fördern. Helfen Sie Ihren Mitmenschen, sich zu verwirklichen!
Sie sind sich nicht sicher, ob diese Weiterbildung das Richtige für Sie ist? Dann vereinbaren Sie doch einen persönlichen Beratungstermin und nehmen Sie Kontakt zu unseren Experten auf.

Weiterlesen

Ausbildungsinhalte

Grundlagen der Theorie

Verschiedene Ansätze und Schulen der Systemik
Grundbegriffe und Grundlagen der systemischen Beratung und des systemischen Coachings

Psychosoziale Rahmenbedingungen

Systemische Prozesse in Familien
Systemische Prozesse in der Arbeitswelt

Grundlagen der Praxis systemischer Beratung und Coachings

Ablaufplanung eines Coachings oder einer Beratung
Werkzeuge der Kontaktphase
Werkzeuge zur Klärung des Auftrages
Werkzeuge der Veränderungsphase
Werkzeuge zur Untersuchung der Zielerreichung
Therapeutische Settings
Die systemische Haltung
Gruppendynamische Prozesse – Teambuilding

Methodik der Prozessarbeit entsprechend der systemischen Ansätze

Systemische Fragetechniken
Wirklichkeits- und Möglichkeitskonstruktionen
Arbeit mit Metaphern und inneren Bildern
Die Arbeit mit symbolischen Gegenständen und Visualisierung
Interventionen und Unterbrechungsrituale

Mediation

Besondere Arbeitsfelder und Methodenvertiefung:

Inklusion und Systemik
Interkulturelle Arbeit
Konflikt als Chance – Arbeiten mit Konfliktpartnern
Ressourcenorientiertes Arbeiten mit besonderen Familienthemen
Ressourcenorientiertes Arbeiten mit besonderen Themen der Arbeitswelt

Einführung in das Mentaltraining

Mentalkraft und Sinneskanäle

Ursache und Wirkung, Resonanz

Mentale Fitness

Die Gesetze der Psychodynamik

Moderne Gehirnforschung

Coaching – Rolle des Coaches, Coachingprozess und Frageformen

Kommunikationspsychologie – NLP Methoden

Supervision, Live-Supervision

Weiterlesen

Standorte und Termine

Wählen Sie bitte Ihren Standort und Starttermin aus:

  • Berlin

    11.11. -14.11.19
    09.12. -12.12.19
    06.01. -09.01.20
    24.02. -27.02.20
    23.03. -26.03.20
    03.04. - 05.04.20
    20.04. -23.04.20
    25.05. -28.05.20
    29.06. -02.07.20

    12.03.-15.03.20
    26.03.-29.03.20
    03.04. - 05.04.20
    07.05.-10.05.20
    28.05.-31.05.20
    11.06. -14.06.20
    02.07.-05.07.20
    30.07. -02.08.20
    27.08.-30.08.20

    27.07.-30.07.20
    17.08.-20.08.20
    07.09.-10.09.20
    25.09. -27.09.20
    05.10.-08.10.20
    26.10.-29.10.20
    09.11.-12.11.20
    30.11.-03.12.20
    11.01.-14.01.21

    19.11. -22.11.20
    17.12. -20.12.20
    07.01. -10.01.21
    04.02. -07.02.21
    25.02. -28.02.21
    04.03. -07.03.21
    08.04. -11.04.21
    29.04. -02.05.21
    11.06. - 13.06.21

    12.04. -15.04.21
    17.05. -20.05.21
    11.06. - 13.06.21
    21.06. -24.06.21
    05.07. -08.07.21
    02.08.-05.08.21
    16.08. -19.08.21
    06.09. -09.09.21
    27.09. -30.09.21

    26.08. -29.08.21
    23.09. -26.09.21
    14.10. -17.10.21
    11.11. -14.11.21
    26.11. - 28.11.21
    02.12. -05.12.21
    06.01. -09.01.22
    27.01. -30.01.22
    17.02. -20.02.22

  • Essen

    20.02. -23.02.20
    19.03. -22.03.20
    23.04. -26.04.20
    14.05. - 17.05.20
    18.06.-21.06.20
    10.07.-12.07.20
    27.08. - 30.08.20
    01.10. - 04.10.20
    05.11. - 08.11.20

    04.06. -07.06.20
    25.06.-28.06.20
    10.07.-12.07.20
    30.07.-02.08.20
    20.08. -23.08.20
    24.09. -27.09.20
    08.10.-11.10.20
    22.10. -25.10.20
    26.11. -29.11.20

    07.12. -10.12.20
    11.01. -14.01.21
    15.02. -18.02.21
    15.03. -18.03.21
    09.04.-11.04.21
    17.05. -20.05.21
    21.06. -24.06.21
    02.08. -05.08.21
    13.09. -16.09.21

  • Frankfurt

    25.11. - 28.11.19
    06.01. - 09.01.20
    03.02. - 06.02.20
    13.03. - 15.03.20
    23.03. - 26.03.20
    20.04. - 23.04.20
    11.05. - 14.05.20
    22.06. - 25.06.20
    10.08. - 13.08.20

    02.07. - 05.07.20
    20.08. - 23.08.20
    24.09. - 27.09.20
    05.11. - 08.11.20
    10.12. - 13.12.20
    14.01. - 17.01.21
    05.02.-07.02.21
    18.02. - 21.02.21
    25.03. - 28.03.21

    09.11. -12.11.20
    30.11. -03.12.20
    11.01. -14.01.21
    05.02.-07.02.21
    01.02. -04.02.21
    22.02. -25.02.21
    22.03. -25.03.21
    26.04. -29.04.21
    03.05. -06.05.21

  • Hamburg

    04.11. -10.11.19
    09.12. -15.12.19
    06.01. -12.01.20
    02.03. -08.03.20
    21.08.-23.08.20

    11.06. -14.06.20
    02.07. -05.07.20
    30.07. -02.08.20
    13.08. -16.08.20
    21.08.-23.08.20
    17.09. -20.09.20
    22.10. -25.10.20
    05.11. -08.11.20
    03.12. -06.12.20

    30.11. -03.12.20
    11.01. -14.01.21
    22.02. -25.02.21
    01.03. -04.03.21
    22.03. -25.03.21
    09.04.-11.04.21
    12.04. -15.04.21
    03.05. -06.05.21
    25.05. -28.05.21

  • Leipzig

    21.11. - 24.11.19
    05.12. - 08.12.19
    16.01. - 19.01.20
    13.02. - 16.02.20
    19.03. - 22.03.20
    23.04. - 26.04.20
    05.06. - 07.06.20
    18.06. - 21.06.20
    20.08. - 23.08.20

    25.06. - 28.06.20
    23.07. - 26.07.20
    13.08. - 16.08.20
    17.09.-20.09.20
    08.10. - 11.10.20
    12.11. - 15.11.20
    26.11.-29.11.20
    17.12. - 20.12.20
    29.01.-31.01.21

    03.12. -06.12.20
    21.01. -24.01.21
    29.01.-31.01.21
    11.02. -14.02.21
    04.03. -07.03.21
    18.03. -21.03.21
    15.04. -18.04.21
    06.05. -09.05.21
    27.05. -30.05.21

  • München

    19.12. -22.12.19
    16.01.-19.01.20
    30.01. -02.02.20
    20.02. -23.02.20
    05.03.-08.03.20
    19.03.-22.03.20
    02.04. -05.04.20
    14.05. -17.05.20
    05.06. - 07.06.20

    02.07. -05.07.20
    16.07. -19.07.20
    30.07.-02.08.20
    27.08. -30.08.20
    17.09. -20.09.20
    22.10. -25.10.20
    26.11. -29.11.20
    03.12. -06.12.20
    05.03.-07.03.21

    19.11. -22.11.20
    10.12. -13.12.20
    21.01. -24.01.21
    04.02. -07.02.21
    25.02. -28.02.21
    05.03.-07.03.21
    11.03. -14.03.21
    08.04. -11.04.21
    06.05. -09.05.21

Eckdaten

Abschluss
MentaltrainerIn und systemischer Coach

Ausbildungsdauer
ca. 1 Jahr

Teilnahmegebühren

Vorauszahlung
2.995 Euro
+ Einschreibegebühr: 109 Euro
+ Prüfungsgebühr: 299 Euro

Ratenzahlung
750 Euro Anzahlung + 12 × 196 Euro
+ Einschreibegebühr: 109 Euro
+ Prüfungsgebühr: 299 Euro

IHRE BERUFLICHE PERSPEKTIVE
Die Aus- und Weiterbildung ist hervorragend geeignet als Grundlage des Coachings mit Einzelnen oder Gruppen in professionellen Kontexten. MentaltrainerInnen organisieren außerdem Trainings für Mitarbeiter und Führungskräfe, aber auch für Sportler oder Künstlern, die durch Mentaltechniken und Coachingmethoden ihre Ziele effizienter und leichter erreichen.

Individuelle Beratung vereinbaren

Kontaktieren Sie uns bei Fragen rund ums Studium. Unsere pädagogischen Berater helfen Ihnen gern weiter

Kontakt aufnehmen
Newsletter

Zum Newsletter eintragen und aktuelle Informationen erhalten.

Unser Programm

Laden Sie sich unser aktuelles Studienprogramm als PDF herunter oder fordern Sie kostenlos das aktuelle gedruckte Studienprogramm an.

Persönliche Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
0800 / 3 22 44 99

Ulla Holderith

Ulla Holderith
Leitung
Campus Essen
0800 3 22 44 99


Silke Schumann

Silke Schumann
Leitung
Campus Leipzig
0341 99390088


Kira Beyer

Kira Beyer
Leitung
Campus Hamburg
040 88159896


Kerstin Lüdecke

Kerstin Lüdecke
Leitung
Campus München
089 54324360


Alexandra Bürkle

Alexandra Bürkle
Leitung
Campus Frankfurt
069 40564231


Stefan Reiber

Stefan Reiber
Leitung
Campus Berlin
030 24639895


Fordern Sie hier kostenlos das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.

Dies ist ein Pflichtfeld.

Benötigen Sie noch weitere Infos?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Ausbildungen?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Seminaren?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99