Informieren Sie mich bitte über 'Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul)'

Methodenausbildung Basisjahr: Methodische/r Praktiker/-in
am Standort Berlin

Kunst, Musik und Gespräche bieten die Möglichkeit uns Menschen tiefgreifend zu verändern. Besonders in der Psychotherapie werden seit vielen Jahren unterschiedliche kreative Methoden und Praktiken erfolgreich angewandt: Verarbeitungsprozesse werden angestoßen, Erkrankungen sogar ganz überwunden. Im kreativen Basisjahr erfahren Sie alles rund um die Grundlagen der Tiefenpsychologie und die unterschiedlichen kreativen Verfahren.
Werden Sie mit campus naturalis kreativ methodische PraktikerIn!

Was kreative Therapien leisten können

Kreative Methoden unterstützen Heilungsprozesse in der Psychotherapie schon seit vielen Jahren. Und das ist, wie wir beispielsweise anhand der wachsenden Zahl an psychischen Erkrankungen und Fehltagen in Unternehmen sehen können, in der heutigen Zeit extrem notwendig. Sich selbst kreativ ausdrücken und dadurch neue Blickwinkel auf Situationen, Konflikte oder unbewusste Probleme zu erlangen, das kann vielen KlientInnen einen Weg aus ihrer Krankheit zu finden.
Zentral steht als Grundlage der Tiefenpsychologie in allen Methoden die jeweilige Persönlichkeit. Kunst, Musik oder Theater schaffen Brücken der Verständigung zwischen dem Selbst- und Sinnbild. Im kreativen Dialog zwischen PatientIn, Medium und PsychotherapeutIn kann Heilung erfahren werden: Veränderungsprozesse werden gezielt angestoßen sowie neue Blickwinkel erfahrbar gemacht, so die Grundannahmen der Tiefenpsychologie.

Das kreative Basisjahr an der campus naturalis Akademie

Das kreative Basisjahr bei campus naturalis schafft innerhalb von 12 Monaten einen Überblick über die Grundlagen der Tiefenpsychologie sowie der kreativen Anwendungsgebiete. Dazu werden die unterschiedlichsten Fachbereiche betrachtet und einzelne Elemente verschiedener Praxen betrachtet:

Tiefenpsychologische Grundlagen: Von der Wahrnehmungspsychologie bis C. G. Jung

Neben den Grundlagen-Einblicken in die unterschiedlichen kreativen Verfahren und tiefenpsychologische Verhaltenstherapien bekommen Sie während des Basisjahres ebenfalls fundierte Kenntnisse zu den wichtigsten psychotherapeutischen Lehren und Praxen an die Hand:

  • Kommunikation und Gesprächsführung: Wahrnehmungspsychologische Grundsätze
  • Therapeutische und pädagogische Prozesse: Gruppendynamik, Therapieplanung, Gesprächsführung, Ethik
  • C. G. Jungs analytische Psychologie: Archetypen und Mandalas, Traumdeutung bis hin zu therapeutischen Veränderungsprozessen

Daneben werden unterschiedliche interdisziplinäre Ansätze und Erkenntnisse der Psychoanalyse vermittelt. Die Kreativ Coach-Ausbildung stellt damit die Basis für weitere Methodenausbildungen in unterschiedlichen tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie-Bereichen dar.

Auf Klient*innen perfekt eingehen können

Mit den Grundlagen der Tiefenpsychotherapie, die Sie innerhalb des kreativen Basisjahres vermittelt bekommen, sind Sie auf die unterschiedlichsten KlientInnen und Behandlungen vorbereitet. Wählen Sie nach der einjährigen Basis-Ausbildung Ihren weiteren Schwerpunkt und helfen Sie Menschen dabei, mit kreativen Vorgängen Heilung zu erfahren.

Wie werde ich kreativ methodische Praktiker*In?

Um methodische Praktiker*In zu werden, müssen Sie mit einer Ausbildungsdauer von etwa 1 Jahr rechnen. Die Unterrichtseinheiten finden in Gruppen und in fokussierten Schwerpunktseminaren statt. Sie werden betreut von unseren jeweiligen Standort-Team.
An der campus naturalis AKADEMIE können Sie die Ausbildung in der kreativen Methodenausbildung zur methodische Praktiker*In an unseren Standorten in Essen, in Hamburg, in Leipzig, in Frankfurt, in München und in Berlin absolvieren.
Die Kosten für die Ausbildung in der kreativen Methodenausbildung belaufen sich auf 2.750 Euro zuzüglich Einschreibegebühr und Prüfungsgebühr. Damit erhalten Sie das Zertifikat als kreativ methodische Praktiker*In.
Sie sind sich nicht sicher, ob Sie diese Summe stemmen können? Dann informieren Sie sich über unsere Förderungen und schlagen Sie eine Laufbahn als PychotherapeutIn ein.

Sie haben noch Fragen zur Ausbildung? Dann kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

Weiterlesen

Ausbildungsinhalte

Einführung in die kreative Therapie und Pädagogik
Der kreative Prozess:

  • Grundlagen der Kunsttherapie
  • Grundlagen der Musiktherapie
  • Grundlagen der Tanz- und Ausdruckstherapie
  • Grundlagen der Theater- und Dramatherapie

Einführung in Kommunikation und Gesprächsführung

  • Grundlagen der Wahrnehmungspsychologie
  • Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Einführung in den therapeutischen und pädagogischen Prozess

  • Einführung in die Gruppendynamik
  • Kreativtherapie in der Gruppe – Gruppendynamik
  • Pädagogische Stundenplanung
  • Kreativtherapeutische Therapieplanung
  • Gesprächsführung im kreativen Prozess
  • Ethik in den kreativen Therapien

Einführung in die analytische Psychologie (C. G. Jung)

  • C.G. Jung und Archetypen
  • C.G. Jung und Mandalas
  • Typologien und ihre Anwendung in den kreativen Verfahren
  • Grundlagen der Mythologie
  • Traum- und Symbolarbeit
  • Alchemie und therapeutische Veränderungsprozesse

Therapeutische Techniken und Methoden
Grundlagen in der Plastik, Formenlehre und Formbetrachtung
Metamorphosen und ihr Ausdruck in der kreativen Arbeit

Zielgruppenspezifische Arbeit

  • Kreativpädagogik
  • Kreativtherapie mit Kindern
  • Kreativtherapie und Demenzerkrankung
  • Kreativtherapie im heilpädagogischen Setting
  • Klinische Kreativtherapie
  • Kulturpädagogische Arbeit

Einführung in die Psychopathologie
Fallgeschichten und Dokumentation

Weiterlesen

Standorte und Kurse

	
  • 3 Kurse am Standort Berlin
    Buchungscode KREA-B-1-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Berlin
    Startet am 27.04.2023
    8 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-B-2-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Berlin
    Startet am 10.07.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-B-3-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Berlin
    Startet am 05.10.2023
    8 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 3 Kurse am Standort Essen
    Buchungscode KREA-E-1-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Essen
    Startet am 17.02.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-E-2-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Essen
    Startet am 25.08.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-E-3-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Essen
    Startet am 01.12.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 2 Kurse am Standort Frankfurt
    Buchungscode KREA-F-1-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Frankfurt
    Startet am 30.03.2023
    8 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-F-2-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Frankfurt
    Startet am 28.09.2023
    8 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 3 Kurse am Standort Hamburg
    Buchungscode KREA-H-1-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Hamburg
    Startet am 27.02.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-H-2-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Hamburg
    Startet am 22.06.2023
    8 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-H-3-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Hamburg
    Startet am 09.10.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 3 Kurse am Standort Leipzig
    Buchungscode KREA-L-1-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Leipzig
    Startet am 27.03.2023
    8 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-L-2-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Leipzig
    Startet am 31.08.2023
    8 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-L-3-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort Leipzig
    Startet am 08.12.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 3 Kurse am Standort München
    Buchungscode KREA-M-1-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort München
    Startet am 31.03.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-M-2-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort München
    Startet am 28.07.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode KREA-M-3-23
    Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul) am Standort München
    Startet am 01.12.2023
    10 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • Kein Kurs am Standort ONLINE-Campus

    Leider kein Kurs an unserem Standort ONLINE-Campus. Abonnieren Sie unseren Newsletter, um keine Neuigkeiten zu verpassen.

    Zum Newsletter
(KREA) Kreatives Basisjahr
Terminblöcke
Zeitlich wählbare Module

Eckdaten

Studiengebühr (MwSt. befreit)
3.375 Euro Einmalzahlung
In der Studiengebühr sind Lernmittel, Reader und die mündliche Prüfung enthalten.

Frühbucherrabatt von 2%
bei Anmeldung und Bezahlung früher als 3 Monate vor Beginn der Ausbildung

Ratenzahlung der Studiengebühr möglich
900 Euro Anzahlung
+ Raten: 12 x 239 Euro
Die Ratenzahlung ist nur mit gültiger Einzugsermächtigung möglich.

Abschluss
• Kreativ Methodische/r Praktiker*in

Ausbildungsdauer
ca. 1 Jahr
8 Module ( 2 volle, 2 halbe Tage) oder 9 Module je 2,5 Tage (je nach Kursbelegung)

Teilnahmevoraussetzung
Beratungsgespräch,
Künstlerische Vorbildung oder Erfahrung

Ihre berufliche Perspektive
Mit dieser Ausbildung legen Sie die Grundlage vieler Handlungsfelder und bereiten sich fundiert auf eine Umsetzung kreativer Methoden im pädagogischen oder therapeutischen Kontext vor. Aufbauend dazu können Sie mit weiteren Schwerpunkten Ihre Basisausbildung intensivieren.

Zielgruppe
alle Interessierte, die kreativ arbeiten möchten

Fortbildungspunkte
Für diese Weiterbildung vergibt die RbP (Registrierung beruflich Pflegender GmbH) 25 Fortbildungspunkte. Registrierung Beruflich Pflegender GmbH

Hinweis
Die Kreativ Methodische Prxis bildet die Grundlage für weitere kreative Ausbildungsvertiefungen.

Anerkennungen

Zertifizierungstabelle
Download

Studien- und Prüfungsordnung
Download

Ihr persönliches Beratungsgespräch 0800 / 3 22 44 99

Newsletter

Zum Newsletter eintragen und aktuelle Informationen erhalten.

Persönliche Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Annegret Ulrich

Annegret Ulrich
Zentrale Bildungsberatung


Anne Hauber

Anne Hauber
Standortleiterin | Bildungsberatung | Essen


Sylvia Lange

Sylvia Lange
Studienbegleitung | Frankfurt


Torsten Schulz

Torsten Schulz
Standortleitung | Hamburg


Silke Schumann

Silke Schumann
Standortleitung & Bildungsberatung | Leipzig


Kerstin Lüdecke

Kerstin Lüdecke
Standortleitung | München


Brinja Manske

Brinja Manske
Back Office Managerin


Katharina Meier

Katharina Meier
Studien- und Bildungsberatung


Anmeldung wird durchgeführt.
Fordern Sie hier kostenfrei das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.

Campus-Stipendium 2022

Zwölf frei wählbare Campus-Stipendien im Gesamtwert von gut 120.000 Euro. Bewerbungsschluss: Montag, der 31. Oktober 2022

Jetzt bewerben

Machen Sie Ihre Berufung zum Beruf!
Jetzt ist die Zeit gekommen, um intensiv darüber nachzudenken, ob Sie Ihrem Leben eine neue Richtung geben möchten.

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Ausbildungen?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Seminaren?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Viele Menschen sind von der Corona-Krise betroffen und wurden unverschuldet arbeitslos. Ihnen bietet die campus naturalis AKADEMIE die Corona-Soforthilfe an. Wir übernehmen 20% der Kosten Ihrer Wunschausbildung, wenn Sie Arbeitslosengeld beziehen oder Studierende sind. Jetzt nur noch bis zum 31.12.21 bei uns beantragen.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Rufen Sie uns an unter der kostenfreien Hotline 0800 322 4499!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Campus Standorte sind wieder geöffnet!
Wir bieten Kurse vor Ort an – Hygienevorschriften werden eingehalten

  • Neu: Hybridkurse – eine Kombination aus Präsenzunterricht und virtuellem Klassenzimmer
  • Vereinbaren Sie einen Beratungstermin über unsere kostenlose Hotline 0800 322 44 99 oder per E-Mail info@campusnaturalis.de

Wir freuen uns auf Sie
Ihr
Campus naturalis Team

Bitte rufen Sie mich an, um weitere Informationen über die geförderte Maßnahme "Kreativ-methodische*r Praktiker*in (Basismodul)" zu erhalten.