Informieren Sie sich über 'Weiterbildung zur/zum Praxisanleiter/in in der Pflege'

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Weiterbildung zur/zum Praxisanleiter/in in der Pflege

Wir bieten Ihnen die berufspädagogische Weiterbildung zur Praxisanleitung nach dem zurzeit gültigen Standard des Landes Nordrhein-Westfalen von 2006 und der Erweiterungen im Sinne des PflBRefG und der PflAPrV (nach DKG– vom 18.06.2019) gemäß § 4 Abs. 3 an.

Zielgruppe:

Personen mit einer staatlich anerkannten Ausbildung in der Altenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder einer Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung und mindestens zweijähriger Berufserfahrung in dem Beruf.

Im Berufsfeld Pflege wird die fachtheoretische Ausbildung, die in Schulen für Pflegeschüler*innen in ihrem jeweiligen Praxisfeld wie der Alten- oder Krankenpflege stattfindet, um den wichtigen Bestandteil der Anleitung und Ausbildung ergänzt. Die Ausbildung zur Praxisanleitung findet nach dem zurzeit gültigen Standard des Landes Nordrhein-Westfalen von 2006 und der Erweiterungen in Sinne des PflBRefG und der PflAPrV (nach DKG– vom 18.06.2019) gemäß § 4 Abs. 3 statt. Eine Einführung in die betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen wird durch Lern-und Anleitungsmethoden, Wissen über Steuerung und Gestaltung von Arbeitsprozessen sowie Skills in der Kommunikation ergänzt. Die Abschlussarbeit wird im Rahmen eines Praxisprojektes durchgeführt. Eine Besonderheit unseres Campus in Essen sind die Pflege-Weiterbildungen in Kooperation mit dem Ev. Fachseminar für Pflegeberufe Essen.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie folgendes Zertifikat

Praxisanleiter*in in der Pflege

Weiterlesen

Ausbildungsinhalte

Lernfeld 1: (60 UStd.)
Rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen der Ausbildung berücksichtigen

Lernfeld 2: (60 UStd.)
Berufliches Selbstverständnis als Praxisanleiter/in entwickeln

Lernfeld 3: (50 UStd.)
Individuelles Lernen ermöglichen und den Anleitungsprozess durchführen

Lernfeld 4: (50 UStd.)
Beurteilen und Bewerten des Ausbildungsgeschehens und der Auszubildenden

Lernfeld 5: (80 UStd.)
Praktische Anleitung vorbereiten, durchführen und evaluieren

Weiterlesen

Standorte und Kurse

Eckdaten

Dauer:
300 Unterrichtseinheiten je 45 Min. zuzüglich des vorgeschriebenen Leistungsnachweises (Projektarbeit), praktische Umsetzung in den Einrichtungen.
Für die Erstellung der Projektarbeit sind im vorletzten Block (Nr. 7) freie Bearbeitungsphasen vorgesehen.

Preis:
Für Lehrgang, Unterrichtsmaterialien und Zertifikat
1490,- €

Anmeldeunterlagen:
Tabellarischer Lebenslauf, beglaubigte Kopie der staatl. Anerkennung zur Führung der Berufsbezeichnung und einen Praxisnachweis über eine 2-jährige berufliche Tätigkeit.

Zertifizierungstabelle
Download

Studien- und Prüfungsordnung
Download

Kurse -

Ihr persönliches Beratungsgespräch 0800 / 3 22 44 99

Newsletter

Zum Newsletter eintragen und aktuelle Informationen erhalten.

Persönliche Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Margit Götting

Margit Götting
Campus Berlin


Anne Hauber

Anne Hauber
Campus Essen


Alexandra Bürkle

Alexandra Bürkle
Campus Frankfurt


Torsten Schulz

Torsten Schulz
Campus Hamburg


Kerstin Lüdecke

Kerstin Lüdecke
Campus München


Anmeldung wird durchgeführt.

Fordern Sie hier kostenlos das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.


* Pflichtfelder

Benötigen Sie noch weitere Infos?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Ausbildungen?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Seminaren?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Die Einschränkungen der Pandemie begleiten uns nun schon fast ein ganzes Jahr. Viele Berufsgruppen sind betroffen und Menschen werden unverschuldet arbeitslos. Darum bietet die Campus Naturalis Akademie Corona-Soforthilfe an. Wir übernehmen 20% der Kosten Ihrer Wunschausbildung bei uns, wenn Sie Arbeitslosengeld beziehen.
Rufen Sie uns an unter der kostenfreien Hotline 0800 322 4499!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Campus Standorte sind wieder geöffnet!
Wir bieten Kurse vor Ort an – Hygienevorschriften werden eingehalten

  • Neu: Hybridkurse – eine Kombination aus Präsenzunterricht und virtuellem Klassenzimmer
  • Vereinbaren Sie einen Beratungstermin über unsere kostenlose Hotline 0800 322 44 99 oder per E-Mail info@campusnaturalis.de

Wir freuen uns auf Sie
Ihr
Campus naturalis Team

Wie können wir Sie erreichen?

* Pflichtfelder
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Hier geht es zur Datenschutzerklärung.