Informieren Sie sich über 'Seminar: Betriebliche Gesundheitsförderung'

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Seminar: Betriebliche Gesundheitsförderung

Der Arbeitsalltag ist der häufigste Auslöser für gesundheitliche Probleme der Beschäftigten – physisch und psychisch. Gleichzeitig sind gerade gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter*innen für Unternehmen in der schnelllebigen Berufswelt immens wichtig. In unserem Seminar zur betrieblichen Gesundheitsförderung bekommen Sie als Arbeitgeber*in das nötige Werkzeug an die Hand, um Ihre Mitarbeiter*innen am Arbeitsplatz gesundheitlich zu stärken und aktive Prävention zu betreiben.

Macht uns die Arbeit krank?

Das wertvollste Gut jedes Unternehmens sind dessen Mitarbeiter*innen. Sind diese oft krank oder arbeiten unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen, leidet das Unternehmen. Zeichen dafür können schlechterer Service, Gewinnverluste oder auch ein schlechtes Betriebsklima sein. 2019 war jeder fünfte Fehltag von Arbeitnehmer*innen aufgrund von psychischen Belastungen zu verzeichnen – rund 19 Prozent aller Fehltage (QUELLE). Damit ist es der höchste Wert im Vergleich zu anderen Diagnosen wie Rückenbeschwerden oder Erkältungskrankheiten, so eine Studie der Techniker Krankenkasse TK. Die Gesundheitsförderung in Betrieben kann ein effektiver Baustein sein, der über die gesetzlichen Pflichten der Arbeitgeber*innen hinaus reicht und diesem Trend gezielt entgegen wirkt.

Welche Maßnahmen gibt es?

In unserem Seminar zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) bekommen Sie von unseren Expert*innen viele nützliche Tipps an die Hand, um innerhalb des Rahmens einer ganzheitlichen BGF, aktive Prävention gegen Erkrankungen Ihrer Mitarbeiter*innen zu betreiben. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Möglichkeiten, um Bewegung im Arbeitsalltag zu integrieren
  • Ernährungsangebote und Schulungen für Mitarbeiter*innen

Ziele des Seminars zur Betrieblichen Gesundheitsförderung

Unser Fort- und Weiterbildungsseminar zur Betrieblichen Gesundheitsförderung vermittelt die Basis für alle Bestandteile dieser Praxis:

  • Grundlagen, Aufbau und Prozess zur Etablierung
  • Verschiedene Maßnahmen, um die Gesundheit und Leistungsfähigkeiten der Mitarbeiter zu steigern
  • Wirksamkeitsüberprüfung und Probleme

All das wird bei campus naturalis in einem praktischen Ansatz und anhand von konkreten Praxisbeispielen anschaulich vermittelt. Die Teilnehmer dieser Kurzweiterbildung zum Betrieblichen Gesundheitsförderung sind danach ebenfalls in der Lage, einfache Beratungen zum Thema durchzuführen. Das Ziel dieser Kurzweiterbildung ist also ein grundlegendes Verständnis zum Thema Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) im Unterschied zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

An wen richtet sich das Semiar?

Unser campus naturalis Seminar zur Betrieblichen Gesundheitsförderung ist als Weiterbildung für ein breites Spektrum an Berufen interessant:

  • Anbieter*innen von Präventionskursen
  • Lehrende und beratende Personen
  • Im Personalwesen Tätige

Als Zusatzqualifikation ist das Seminar auch für Menschen, die im Bereich Coaching oder der Pflege arbeiten sowie eine Ausbildung im Gesundheitsfördernden Bereich haben, interessant.
Melden Sie sich für unser Seminar zur Betrieblichen Gesundheitsförderung an einem unserer Akademie-Standorte in ganz Deutschland an – unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter*innen oder Unternehmen dabei, mehr für die innerbetriebliche Gesundheit zu tun.
Ganz aktuell möchten wir Sie auf unsere Kooperation mit der Akademie Kraftwerk hinweisen, die gemeinsam mit der campus naturalis Akademie und deren Standorten ein mehrstufiges Angebot für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) anbietet.

Mehr dazu lesen Sie hier

Was muss ich noch über die Weiterbildung zur betrieblichen Gesundheitsförderung wissen?

Die Kosten für die Weiterbildung zur betrieblichen Gesundheitsförderung belaufen sich auf ca. 475 EUR. An der campus naturalis AKADEMIE können Sie die Weiterbildung zur betrieblichen Gesundheitsförderung an unseren Standorten in Berlin, in Essen, in Frankfurt, in Hamburg und in München absolvieren.

Sie haben noch Fragen zur Ausbildung? Dann kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

Weiterlesen

Ausbildungsinhalte

  • Grundlagen, Aufbau und Prozess der BGF
  • Konkrete Maßnahmen für die Mitarbeitergesundheit
  • Start, Marketing, Fallstricke und Wirksamkeit in der BGF
  • „Best Practice“ Praxisbeispiele in der BGF
Weiterlesen

Standorte und Kurse

Eckdaten

ZIELGRUPPE

Weiterbildung für Anbieter von Präventionskursen sowie als Zusatzqualifkation für Personen in lehrenden und beratenden Tätigkeiten wie PädagogInnen und ErzieherInnen. Ebenso geeignet für Menschen die in den Bereichen Personalwesen, Coaching, Sport, Pflege, Physiotherapie und im betrieblichen Gesundheitsmanagement tätig sind.

Gesamtkosten
475,- Euro

FORTBILDUNGSPUNKTE
Für dieses Seminar vergibt der RbP 14 Fortbildungspunkte

gemäß §20 SGB (siehe Leitfaden Prävention der gesetzlichen Krankenkassen).

Zertifizierungstabelle
Download

Studien- und Prüfungsordnung
Download

Weiterlesen
Persönliche Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Margit Götting

Margit Götting
Campus Berlin


Anne Hauber

Anne Hauber
Campus Essen


Alexandra Bürkle

Alexandra Bürkle
Campus Frankfurt


Katharina Meier

Katharina Meier
Campus Hamburg


Silke Schumann

Silke Schumann
Campus Leipzig


Kerstin Lüdecke

Kerstin Lüdecke
Campus München


Anmeldung wird durchgeführt.

Fordern Sie hier kostenlos das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.


* Pflichtfelder

Benötigen Sie noch weitere Infos?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Ausbildungen?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Seminaren?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Campus Standorte sind wieder geöffnet!
Wir bieten Kurse vor Ort an – Hygienevorschriften werden eingehalten

  • Neu: Hybridkurse – eine Kombination aus Präsenzunterricht und virtuellem Klassenzimmer
  • Vereinbaren Sie einen Beratungstermin über unsere kostenlose Hotline 0800 322 44 99 oder per E-Mail info@campusnaturalis.de

Wir freuen uns auf Sie
Ihr
Campus naturalis Team

Wie können wir Sie erreichen?

* Pflichtfelder
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Hier geht es zur Datenschutzerklärung.