Häufig gestellte Fragen zu geförderten Weiterbildungen im Bereich Gesundheitsbildung

Gerne beantworten wir Ihnen hier erste Fragen zu geförderten Ausbildungen, Umschulungen und Weiterbildungen, die Sie bei der campus naturalis Akademie belegen können. Die campus naturalis AKADEMIE ist gemäß Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung - kurz AZAV, als Bildungsträger dafür qualifiziert, bis zu 100% geförderte Aus- und Weiterbildungen im Bereich der ganzheitlichen Gesundheit anzubieten. Die Agentur für Arbeit (AfA), entscheidet nach individueller Prüfung über die Vergabe eines Bildungsgutscheins. Diese Maßnahme ist sehr geeignet für Empfänger*innen von Arbeitslosengeld, Rehabilitand*innen oder von Kurzarbeit betroffenen Arbeitnehmer*innen.

Wer hat Anspruch auf geförderte Weiterbildungen?

  • Sind Sie bereits arbeitslos gemeldet oder in absehbarer Zeit von Arbeitslosigkeit oder von Kurzarbeit betroffen? Dann richtet sich das Angebot der AZAV genau an Sie. Denn das Ziel ist es, dass Sie sich weiterbilden, um sich beruflich neu orientieren und qualifizieren zu können und somit den Schritt aus der Arbeitslosigkeit schaffen oder sogar Ihren Job behalten können.
  • Gerne helfen wir Ihnen bereits schon vor der Beantragung beim Kostenträger in einem ausführlichen und persönlichen Beratungsgespräch dabei, die richtige Aus- bzw. Weiterbildung für Sie herauszufinden.

Was ist ein Bildungsgutschein?

  • Der Bildungsgutschein wird von der Agentur für Arbeit für die oben genannte Zielgruppe ausgestellt.
  • Ein Bildungsgutschein wird dafür eingesetzt, Ihnen mit einer zusätzlichen Qualifikation bessere Aussichten auf eine Arbeitsstelle zu ermöglichen.
  • Die weiter- oder ausbildende Maßnahme mittels eines Bildungsgutscheins, dient Ihrer weiteren beruflichen Entwicklung und später erfolgreichen Vermittlung in den Arbeitsmarkt.
  • Die Maßnahme sollte darum zu Ihren beruflichen Fähigkeiten oder Vorkenntnissen und/oder -Erfahrungen passen.
  • Es werden mit einem Bildungsgutschein bis zu 100% der gesamten Aus- und Weiterbildungskosten übernommen.
  • Achtung: die Möglichkeiten der Förderung sind bundesweit teilweise stark unterschiedlich. Unsere Bildungsberater*innen kennen die spezifischen Unterschiede der jeweiligen Bundesländer, darum lassen Sie sich nicht entmutigen, sondern holen Sie sich bei uns Unterstützung, die richtigen Wege zu finden.
  • Vereinbaren Sie am besten gleich jetzt einen Termin mit uns, um sich darüber zu informieren.

Wie wird entschieden, ob ich eine Förderung erhalte?

  • Entscheidend ist, dass die Weiterbildungsmaßnahme Ihre Möglichkeiten und Chancen darauf verbessert, eine neue Arbeit zu finden oder im alten Job, Dank der Weiterbildung, bleiben zu können.
  • Die Kostenträger entscheiden über jeden Antrag ganz individuell, darum ist es wichtig, dass Sie genau wissen, wo Sie realistisch Ihre Chancen sehen.
  • Wichtig ist selbstverständlich auch der aktuelle Bedarf auf dem Arbeitsmarkt. Im Bereich der ganzheitlichen Gesundheit sind jedoch derzeit viele offene Stellenangebote zu finden, die die Chancen auf einen Bildungsgutschein erhöhen.
  • Mit unserer jahrelangen Erfahrung können wir Ihnen dabei helfen, sich optimal auf das Gespräch bei Ihrer Sachbearbeitung vorzubereiten. Dabei ist es sehr wichtig herauszufinden, was wäre eigentlich die richtige Aus- und Weiterbildung für Sie, um danach in eine Arbeit zu kommen, die Ihnen Freude bereitet und Sie langfristig für den Arbeitsmarkt im Bereich Gesundheit qualifiziert.

campus naturalis hat die AZAV Zertifizierung

Die AZAV Zertifizierung wird von offizieller Stelle regelmäßig überprüft und nur an ausgewählte Bildungseinrichtungen, wie die campus naturalis AKADEMIE vergeben.

  • Voraussetzung dafür ist eine qualitativ hochwertige Ausbildung, die durch geschulte Mitarbeiter*innen und Dozent*innen gewährleitet wird. Damit wird sichergestellt, dass sich das Bildungsangebot und der erworbene Abschluss perfekt eignen, um Ihnen den Wiedereinstieg ins Berufsleben zu ermöglichen.

Aufgrund unserer langjährigen Expertise und Erfahrung können wir die AZAV Zertifizierung seit vielen Jahren unseren Studierenden erfolgreich anbieten.

  • Mit einer Vermittlungsquote unserer Teilnehmenden in Beschäftigungsverhältnisse, die bei fast 80 Prozent liegt, sind wir weit über dem bundesdeutschen Durchschnitt. 90 Prozent unserer Heilpraktiker Psychotherapie Teilnehmer*innen, schließen ihre Aus- oder Weiterbildung mit einem staatlich anerkannten Zertifikat erfolgreich ab, was auch für uns eine besondere Auszeichnung ist.
  • Was uns als Akademie darüber hinaus von anderen Anbietern auszeichnet und unterscheidet, ist der hohe praxisnahe Anteil in der Ausbildung selbst, der Ihnen dann von Beginn an sehr viel Sicherheit für ihr künftiges Betätigungsfeld geben wird. Die vermittelte Theorie wird von unseren erfahrenen Dozent*innen in die Umsetzung, sprich Anwendung gebracht. In "Laboren", Arbeitsgruppen, erproben Sie die Theorie selbstständig gemeinsam mit Ihren Mitstudierenden.
  • Sehr wichtig sind in diesem Zusammenhang auch die Pflichtpraktika, bei deren Vermittlung wir Ihnen helfen. Oft sind sie der erste Schritt in den künftigen Arbeitsplatz.
  • Erste Kontakte und wertvolle berufliche Netzwerke werden in Ihrer Ausbildung bei uns aufgebaut.

Welche geförderten Maßnahmen bietet die campus naturalis Akademie?

Bei uns finden Sie eine Vielzahl an geförderten Weiterbildungen in vielen verschiedenen Bereichen und an bundesweit sechs Standorten:

Wir stellen Ihnen hier eine Auswahl vor, die ausführliche Übersicht finden Sie auf unserer Webseite:

  • Gesundheitsberatung/ -Therapie
  • Schwerpunkt Stressbewältigung und Burnout Prophylaxe
  • Schwerpunkt Bewegung
  • Schwerpunkt Entspannung und Achtsamkeit
  • Schwerpunkt Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Systemische Beratung/ Systemische Therapie
  • Kinder- und Jugendpädagogik/ -Therapie
  • Familienpädagogik/-Therapie
  • Systemische Traumaberatung/-Therapie
  • Systemische Ernährungsberatung/-Therapie mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliche
  • Psychologische Beratung im Fachbereich Ernährung
  • Kreative Therapieverfahren
  • Kunstpädagogik/ -Therapie
  • Musikpädagogik/ -Therapie
  • Tanz- und Bewegungspädagogik/ -Therapie
  • Vorbereitung externe Nichtschüler*innen Prüfung Erzieher*in

Kann ich während der Kurzarbeit an geförderten Weiterbildungen teilnehmen?

Ja, das ist möglich. In Kurzarbeit tätige Arbeitnehmer*innen sind ebenso berechtigt, an geförderten Weiterbildungen teilzunehmen, wie arbeitssuchende Personen.

Gibt es geförderte Weiterbildungen auch für Selbstständige?

Ja, die gibt es. Allerdings erhalten Sie dafür keinen Bildungsgutschein, sondern müssen auf andere Fördermöglichkeiten zurückgreifen. Die Weiterbildungsmöglichkeiten für Selbstständige sind also kein Angebot der AZAV. Aber, wir bieten unterschiedliche Möglichkeiten und Bezahlmodelle an wie Sie sich eine Aus- und Weiterbildung bei uns finanzieren können. Mehr Informationen dazu finden Sie bei uns auf der Webseite unter Finanzierung und Förderungen

Ich habe einen Bildungsgutschein erhalten. Wie geht es weiter?

Erst einmal Gratulation! Die Weiterbildungsmöglichkeit, die Sie bewilligt bekommen haben, muss zwingend mit den Angaben auf dem Bildungsgutschein übereinstimmen. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die richtigen Kurse auszuzuchen, damit auch der zeitliche Ablauf stimmt. Die Sachbearbeiter*innen der zuständigen Kostenträger überprüfen dann das ausgesuchte Seminar, den Kurs oder die Ausbildung, bevor Sie dann die Freigabe dafür bekommen können.

Wie lange ist ein Bildungsgutschein gültig?

Jeder Bildungsgutschein besitzt ein Ablaufdatum, bis zu welchem er eingelöst werden muss. Außerdem ist auf dem Dokument festgehalten, wie lange die Weiterbildung dauern darf. Wir bieten modulare Einstiegsmöglichkeiten und Kursbelegungen an, die sich nach Ihrem individuellen Terminkalender richten.

Welche Kosten werden übernommen?

Neben der Gebühr für die Weiterbildung übernimmt die Agentur für Arbeit bei Bedarf folgende Kosten:

  • Fahrtkosten
  • Verpflegung
  • Kinderbetreuung
  • Sämtliche Lehrgangsgebühren
  • Lehrbücher
  • Interne wie externe Prüfungsgebühren

Welche Möglichkeiten der Finanzierung habe ich, wenn ich keinen Bildungsgutschein erhalte?

Die Gebühr für eine Weiterbildung durch einen Bildungsgutschein ist meist mit bis zu 100 Prozent gedeckt. Sollten Sie keinen Bildungsgutschein erhalten oder ist das nicht zu 100 Prozent der Fall bei Ihnen, gibt es verschiedene weitere Möglichkeiten der Finanzierung und Förderung, mit denen Sie bei campus naturalis Ihre Aus- und Weiterbildung finanzieren und erfolgreich absolvieren können.

Rufen Sie uns an, wir helfen gerne weiter - Rufnummer: 0800 322 4499!

In einem persönlichen Gespräch können wir Sie gezielt beraten, an welchem unserer Standorte in Frankfurt, Essen, Hamburg, Leipzig, Berlin oder München eine geförderte Ausbildung, Weiterbildung oder Umschulung unter welchen Voraussetzungen für Sie in Frage käme.

Wir erstellen Ihnen eine individuelle und kostenfreie Beratungsdokumentation für Ihr Gespräch bei dem für Sie zuständigen Kostenträger.

Zur Terminvereinbarung rufen Sie uns gerne kostenfrei unter der 0800 322 4499 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@campusnaturalis.de. Unsere Bildungsberater*innen stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Sie können auch außerhalb der üblichen Bürozeiten Termine vereinbaren.

Seien Sie mutig und machen Sie den nächsten Schritt in Ihre neue berufliche Zukunft.

Die campus naturalis AKADEMIE ist an Ihrer Seite.

Sollten Sie Fragen haben oder Informationen für Ihre Beantragung einer Förderung benötigen, machen Sie einen persönlichen Termin vor Ort aus.

Sie erreichen uns unter 0800 3 22 44 99 oder per E-Mail an info@campusnaturalis.de.

Individuelle Beratung vereinbaren

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen rund um unsere Aus- und Weiterbildungen. Unsere pädagogischen Berater*innen helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt aufnehmen
Unser Programm

Erhalten Sie unser aktuelles gedrucktes Studienprogramm per Post oder lassen Sie es sich bequem per E-Mail zuschicken.

Newsletter

Zum Newsletter eintragen und aktuelle Informationen erhalten.

Persönliche Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Annegret Ulrich

Annegret Ulrich
Zentrale Bildungsberatung


Anne Hauber

Anne Hauber
Standortleiterin | Bildungsberatung | Essen


Alexandra Bürkle

Alexandra Bürkle
Standortleitung | Frankfurt


Torsten Schulz

Torsten Schulz
Standortleitung | Hamburg


Silke Schumann

Silke Schumann
Standortleitung & Bildungsberatung | Leipzig


Kerstin Lüdecke

Kerstin Lüdecke
Standortleitung | München


Cornelia Weigert

Cornelia Weigert
Referentin Personal


Stella Nawrath

Stella Nawrath
Zentrale Bildungsberatung


Anmeldung wird durchgeführt.
Fordern Sie hier kostenfrei das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.

Machen Sie Ihre Berufung zum Beruf!
Jetzt ist die Zeit gekommen, um intensiv darüber nachzudenken, ob Sie Ihrem Leben eine neue Richtung geben möchten.

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Ausbildungen?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Seminaren?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Viele Menschen sind von der Corona-Krise betroffen und wurden unverschuldet arbeitslos. Ihnen bietet die campus naturalis AKADEMIE die Corona-Soforthilfe an. Wir übernehmen 20% der Kosten Ihrer Wunschausbildung, wenn Sie Arbeitslosengeld beziehen oder Studierende sind. Jetzt nur noch bis zum 31.12.21 bei uns beantragen.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Rufen Sie uns an unter der kostenfreien Hotline 0800 322 4499!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Campus Standorte sind wieder geöffnet!
Wir bieten Kurse vor Ort an – Hygienevorschriften werden eingehalten

  • Neu: Hybridkurse – eine Kombination aus Präsenzunterricht und virtuellem Klassenzimmer
  • Vereinbaren Sie einen Beratungstermin über unsere kostenlose Hotline 0800 322 44 99 oder per E-Mail info@campusnaturalis.de

Wir freuen uns auf Sie
Ihr
Campus naturalis Team

Bitte rufen Sie mich an, um weitere Informationen zu erhalten.