Informieren Sie mich bitte über 'geförderte Massnahme | Systemische Fachberatung für Stressbewältigung und Burnout Prävention / DBVB zertifiziert'

Ausbildung Systemische Fachberatung für Stressbewältigung und Burnout Prävention
DBVB zertifiziert

Werden Sie in 12 Monaten Gesundheitsberater, Gesundheitsberaterin mit dem Schwerpunkt Stressbewältigung und Burnout Prophylaxe - DBVB (Deutscher Bundesverband für Burnout-Prophylaxe und Prävention e.V.) zertifiziert.

DBVB zertifiziert

Immer mehr Menschen fühlen sich heute gestresster denn je. Zwischen Berufs- und Privatleben bleibt in der Regel nicht viel Zeit, um Stress und Anspannung abzubauen und sich auch nur kurzfristig zu erholen. Viele Menschen gefährden mit diesem immerwährenden Hamsterrad ihre Gesundheit nachhaltig. Mit einer Ausbildung in der ganzheitlichen Gesundheitsberatung mit Schwerpunkt Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe können Sie Menschen gezielt dabei unterstützen, den erschöpfenden negativen Kreislauf zu durchbrechen und wieder freier zu leben!

Stress, Druck und Burnout

Ausgebrannt sein, totale Erschöpfung und Stress, der schlussendlich krank macht. Immer mehr Beschäftigte kennen diese Gefühlslage. Stress abbauen oder gar vermeiden ist oft nicht mehr möglich. Das Burnout-Syndrom ist nicht als Krankheit definiert, auch wenn dieser Zustand immer mehr auf dem Vormarsch ist. Es wurde jedoch mittlerweile im Internationalen Klassifikationsschema der Krankheiten in der neuen ICD-11 (Codierung QD85) aufgenommen. Es gilt ein Übergangszeitraum von fünf Jahren, so dass bis 2027 weiterhin insbesondere mit der ICD-10 gearbeitet wird. Doch das reicht nicht. Immer häufiger finden sich in Unternehmen daher eigene Stellen als Präventionsberater*innen, die dabei unterstützen, bessere Arbeitsbedingungen zu schaffen und die Gefahren von Stress zu vermeiden.

Ganzheitliche Gesundheitsberater und -Beraterinnen für Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe gesucht

Aufgrund von steigenden Fehltagen von Mitarbeiter*innen und parallel ansteigenden Kosten für Unternehmen, Krankenkassen und Versorgungsämter ergeben sich für Sie nach Abschluss unserer Ausbildung im Bereich der Gesundheitsberatung mit Schwerpunkt Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe immer mehr Einsatzgebiete und Berufsperspektiven. Besonders im Bereich Gesundheitsmanagement und -förderung, konstruktiver Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe steigt die Nachfrage nach Fachkräften.

Wichtig zu wissen: Wenn Sie sich - am besten nach einem individuellen Beratungsgespräch bei uns - dafür entschieden haben, in der Beratung zu arbeiten, ohne für den therapeutischen Abschluss zusätzlich noch den Heilpraktiker für Psychotherapie zu belegen, dann können Sie das selbstverständlich später immer noch nachholen, wenn das Ihr Wunsch wäre.

Ihre späteren Berufsperspektiven in der Beratung sind vielseitig. So können Sie nach der Ausbildung bei campus naturalis in folgenden Bereichen arbeiten:

  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Personalwesen, innerbetriebliche Weiterbildung, Training
  • Weiterbildungseinrichtungen, Gesundheitsbildung, Mitarbeitercoaching, Systemische Beratung
  • Beratungsstellen der Krankenkassen und der Versorgungsämter

Stress und Druck gezielt reduzieren

Bereits in der Ausbildung im Bereich Gesundheitsberatung mit Schwerpunkt Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe geben wir Ihnen die nötigen Hilfsmittel an die Hand, um Ihre späteren Klient*innen optimal zu beraten. Dazu gehört unter anderem, dass Sie lernen, Stressquellen im Betrieb zu erkennen und konkrete Vorschläge zur Reduktion von Stress zu erbringen. Sie können sich im Rahmen Ihrer Ausbildung in der Gesundheitsberatung vollkommen entfalten und tauchen in unterschiedliche Bereiche ein:

  • Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe
  • Prävention am Arbeitsplatz
  • Entspannungstraining
  • Systemische Beratung

und vieles mehr

Damit geben wir Ihnen durch die Ausbildung am campus naturalis die nötigen Werkzeuge an die Hand, um den Alltag von Klient*innen stressfreier und gesünder zu gestalten. Wir unterstützen Sie gezielt dabei, belastenden Stress erst gar nicht entstehen zu lassen und Unternehmenskulturen und Arbeitsplätze nachhaltig zu verändern. Sie möchten noch einen Schritt weitergehen? Mit unserer Ausbildung in der systemischen Ernährungsberatung haben Sie die Möglichkeit, noch mehr Wohlbefinden zu ermöglichen. Denn ein gesunder Körper ist die beste Voraussetzung, um mit den täglichen Anforderungen besser umgehen zu können.

Praxisorientierte Ausbildung bei campus naturalis

Wie alle unsere Ausbildungen ist auch die im Bereich Gesundheitsberatung mit Schwerpunkt Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe stark an der Praxis orientiert. Das bedeutet, dass sich die Ausbildungsbestandteile Ihren möglichen späteren Aufgaben gezielt und detailliert widmet. Ausbildungsinhalte sind unter anderem:

  • Präsenzunterricht mit den Basismodulen systemische Beratung, Stressbewältigung- und Burnout-Prophylaxe sowie weitere Themenbereiche wie Methodik und Didaktik
  • Ergänzende Selbstlernzeiten und Berichtserstellung, um das Gelernte zu vertiefen
  • Ein Praktikum, um aktiv in die Praxis einzusteigen und erste berufliche Kontakte in diesem Bereich zu knüpfen. Wichtig ist es, ein eigenes Netzwerk aufzubauen.

Abgeschlossen wird die 12-monatige Vollzeit-Ausbildung im Bereich Gesundheitsberatung mit Schwerpunkt Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe mit einer mündlichen und schriftlichen Prüfung. Unsere Ausbildung ist zudem AZAV- sowie DBVB-zertifiziert.

Um die Ausbildung bei uns beginnen zu können, benötigen Sie vorab ein ausführliches Beratungsgespräch mit unseren erfahrenen Bildungsberater*innen. Melden Sie sich noch heute bei einem unserer deutschlandweiten campus naturalis Standorten zu einem unverbindlichen Gespräch an, und steigen Sie ein in Ihre Ausbildung im Bereich Gesundheitsberatung mit Schwerpunkt Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe.

 

Durch unsere Ausbildung in Stressbewältigung und Burnout Prophylaxe besteht nach Abschluss die Möglichkeit, zum Beispiel in folgenden Bereichen zu arbeiten:
Betriebliche Gesundheitsförderung Gesundheitsbildung
Personalwesen Mitarbeitercoaching bei therapeutischem Bedarf
innerbetriebliche Weiterbildung Systemische Beratung
Training Beratungsstellen Krankenkassen
Weiterbildungseinrichtungen Versorgungsämter
Weiterlesen

Ausbildungsinhalte

Wichtiger Hinweis:
Buchen Sie kostenfrei einen Beratungstermin bei uns. Das ist eine Zugangsvoraussetzung bei einer Förderung durch Kostenträger. Im Gespräch mit unseren Bildungsberater*innen erhalten Sie dann auch einen Terminplan mit flexiblen Einstiegsmöglichkeiten. Die Termine orientieren sich am Gültigkeitszeitraum Ihres Bildungsutscheins, den Sie bekommen haben oder beantragen möchten.

AUSBILDUNGSBESTANDTEILE UNTERRICHTSEINHEITEN
Präsenz- und Online Unterricht 1200 UE (je 45 Min.)
Systemische Beratung 240 UE
Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe 100 UE
Lehrtherapie 25 UE
Lehrsupervision 25 UE
Train the Trainer 25 UE
Achtsamkeit und Meditation 25 UE
Kursleitung Autogenes Training 35 UE
Kursleitung Stressbewältigung 35 UE
Kompetenztraining 50 UE
Projekttage 80 UE
Peergroups (Kleingruppenarbeit) 110 UE
Selbstlernzeiten, Berichterstellung etc.  200 UE
Erstellung und Dokumentation Abschlussarbeit 250 UE
Prüfungen
Abschlussarbeit 35 Seiten
intern mündlich und schriftlich
Weiterlesen

Termin vereinbaren

Um eine geförderte Maßnahme zu buchen, benötigten Sie im Vorfeld ein ausführliches Beratungsgespräch, das wir Ihnen kostenfrei mit einer unserer Bildungsberater*innen anbieten können.
Vereinbaren Sie einen Rückruf mit Ihrem Wunschtermin oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Rückruf vereinbaren Kontakt aufnehmen

Eckdaten

AZAV-Zertifizierung
Vollzeit 12 Monate (Präsenz und Online)

Zugangsvoraussetzungen
• Beratungsgespräch
• stabiles Internet, PC oder Laptop mit integrierter oder externer Webcam und Lautsprecher (oder Headset)

Finanzierung durch Bildungsgutscheine
In den Gesamtkosten sind sämtliche Lehrgangsgebühren und Lehrbücher enthalten.

Abschlüsse
• Systemische/r Fachberater*in für Stressbewältigung und Burnout Prävention

Teilnehmende mit Wohn-, Arbeits- oder Lehrgangsort in Essen haben die Möglichkeit, für den erfolgreich abgeschlossenen Systemischen Ausbildungsteil ein IHK Essen Zertifikat zu erhalten.

Zielgruppe
Das breit gefächerte und fundierte Wissen über Systemische Beratung und Burnout Prophylaxe bietet eine solide Grundlage für die berufliche Praxis. Die Weiterbildung wendet sich an Menschen, die auch ohne Vorerfahrung im Bereich Stressbewältigung und Burnout Prophylaxe beratend und unterstützend tätig sein möchten.
Die Weiterbildung richtet sich an Personaler*innen, Bürokaufleute, Dipl. Kaufleute, Dipl. Pädagog*innen, Sozialpädagog*innen, Projektleiter*innen, Veranstaltungskaufleute, Tourismuskaufleute.

Anerkennungen

Studien- und Prüfungsordnung
Download

Ihr persönliches Beratungsgespräch 0800 / 3 22 44 99

Newsletter

Zum Newsletter eintragen und aktuelle Informationen erhalten.

Persönliche Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Annegret Ulrich

Annegret Ulrich
Zentrale Studien- und Bildungsberatung


Anne Hauber

Anne Hauber
Studienleitung | Studien- und Bildungsberatung


Katharina Meier

Katharina Meier
Studien- und Bildungsberatung


Torsten Schulz

Torsten Schulz
Studienleitung | Studien- und Bildungsberatung | Hamburg


Silke Schumann

Silke Schumann
Studienleitung | Studien- und Bildungsberatung | Leipzig


Annika Weber

Annika Weber
Studien- und Bildungsberatung | Berlin


Stella Nawrath

Stella Nawrath
Zentrale Bildungsberatung


Anmeldung wird durchgeführt.
Fordern Sie hier kostenfrei das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.

Machen Sie Ihre Berufung zum Beruf!
Jetzt ist die Zeit gekommen, um intensiv darüber nachzudenken, ob Sie Ihrem Leben eine neue Richtung geben möchten.

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Ausbildungen?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Seminaren?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Frühjahrsangebote beim Campus!

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Campus Standorte sind wieder geöffnet!
Wir bieten Kurse vor Ort an – Hygienevorschriften werden eingehalten

  • Neu: Hybridkurse – eine Kombination aus Präsenzunterricht und virtuellem Klassenzimmer
  • Vereinbaren Sie einen Beratungstermin über unsere kostenlose Hotline 0800 322 44 99 oder per E-Mail info@campusnaturalis.de

Wir freuen uns auf Sie
Ihr
Campus naturalis Team

Bitte rufen Sie mich an, um weitere Informationen über die geförderte Maßnahme "geförderte Massnahme | Systemische Fachberatung für Stressbewältigung und Burnout Prävention / DBVB zertifiziert" zu erhalten.