fbpx

Informieren Sie sich über 'Kursleiter/-in Autogenes Training'

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Kursleiter/-in Autogenes Training

Erlernen Sie in dieser spannenden Kurzweiterbildung die Grundlagen des Autogenen Trainings und anderer Entspannungsverfahren.

Entspannungsmethoden und ihre Wirksamkeit sind inzwischen seit vielen Jahren bekannt, so dass Methoden wie Autogenes Training einen festen Platz in der Prävention und in Behandlungssettings gefunden haben. Autogenes Training als Entspannungsmethode erzielt hervorragende Ergebnisse in Belastungssituationen und bei Stresssymptomen. Gleichzeitig wirkt es sich positiv auf die Konzentrationsfähigkeit von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus. Die Übungen können leicht in den professionellen Alltag eingebunden werden.

Weiterlesen

Ausbildungsinhalte

Autogenes Training als Entspannungsmethode

Das Nervensystem
Die Atmung
verschiedene Verfahren
Anwendungsfelder
Schlüsselfaktoren

Grundstufe Autogenes Training

Arbeitsweise des Autogenen Trainings
Indikation und Kontraindikation
Wirkung und Veränderungen
Der Übungs- und Kursablauf

Aufbaustufe Autogenes Training

Variationen des Autogenes Training: Meditation und Phantasiereise

Progressive-Muskel-Relaxation

Stressmanagement

Weiterlesen

Standorte und Termine

Eckdaten

ZIELGRUPPE
Weiterbildung für Anbieter von Präventionskursen sowie als Zusatzqualifkation für Personen in lehrenden und beratenden Tätigkeiten wie PädagogInnen und ErzieherInnen. Sowie Menschen die in den Bereichen Personalwesen, Coaching, Sport, Pflege, Physiotherapie und im betrieblichen Gesundheitsmanagement tätig sind.

GEBÜHR
475 Euro

UMFANG
3,5 Tage

FORTBILDUNGSPUNKTE
Für dieses Seminar vergibt der RbP 14 Fortbildungspunkte.

IHRE BERUFLICHE PERSPEKTIVE
Sie erwerben bei passender beruflicher Vorbildung mit der Ausbildung die Qualifikation Kursleiter/-in Autogenes Training
gemäß §20 SGB (siehe Leitfaden Prävention der gesetzlichen Krankenkassen).

Weiterlesen

Ihr persönliches Beratungsgespräch 0800 / 3 22 44 99

Newsletter

Zum Newsletter eintragen und aktuelle Informationen erhalten.

Persönliche Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Cornelia Weigert

Cornelia Weigert
Bildungsberatung campus Zentrale


Annegret Ulrich

Annegret Ulrich
Bildungsberatung campus Zentrale


Margit Götting

Margit Götting
Campus Berlin


Alexandra Bürkle

Alexandra Bürkle
Campus Frankfurt


Katharina Meier

Katharina Meier
Campus Hamburg


Silke Schumann

Silke Schumann
Campus Leipzig


Kerstin Lüdecke

Kerstin Lüdecke
Campus München


Fordern Sie hier kostenlos das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.

Dies ist ein Pflichtfeld.

Benötigen Sie noch weitere Infos?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Ausbildungen?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Seminaren?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Start am 23. März
Alle Ausbildungen finden trotz der Corona Einschränkungen statt

Wenn die Corona Krise die Menschen zwingt, zuhause zu bleiben, müssen wir neue Wege finden, um Ihnen weiterhin das Lernen zu ermöglichen.

Ab sofort bietet Ihnen unser campus@home in virtuellen Klassenzimmern alle Möglichkeiten, neue Kurse zu beginnen, gemeinsam mit Ihren Mitstudierenden Ihre Kurse weiter zu besuchen, und Ihre geplanten Zertifikatsabschlüsse zu machen.

„Menschen stärken, gemeinsam wachsen“ - auch in diesen Zeiten halten wir an unserem campus-Leitmotiv fest.

Buchen Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch mit unseren Bildungsberater*innen, die über Zoom, Skype oder telefonisch weiterhin für Sie da sind.

Nehmen wir die Corona Herausforderung gemeinsam und mit Zuversicht an!

Ihr campus naturalis Team