Entspannungstrainer*in Ausbildung: Entspannungspädagoge/Entspannungspädagogin werden

Entspannungstrainer Ausbildung

Die Kurzweiterbildung „Übungsleiter/in autogenes Training und Entpannungsmethoden“ ist ein Kurs mit dem Ziel, Entspannungstrainer*in zu werden. Sie eignet sich für alle, die sich im Bereich der suggestiven Methoden wie Autogenem Training oder Phantasiereise weiterbilden möchten.

Entspannungspädagoge

Die abgeschlossene Ausbildung ermöglicht es, auch als Entspannungspädagoge mit jungen Menschen zu arbeiten. Gerade Jugendliche profitieren von einer gut erlernten und geübten Entspannungsdisziplin und sind für die Übungen empfänglich.

Die Gesellschaft braucht mehr und mehr präventive und heilende Maßnahmen wie das Autogene Traing und ander Methoden der Entspanung. Dies liegt daran, dass die Menschen immer mehr Eindrücken und damit Stress ausgesetzt sind. Außerdem nehmen sie ihre Gesundeheit zunehmend selbst in die Hand, was auch vom Gesundheitswesen gefördert und gefordert wird. Anbieter von Entspannungskursen sind in Zukunft weniger die Volkshochschulen, als viel private Anbieter, die auch über die Krankenkassen finanziert werden.

Eine grundlegende Ausbildung ist notwendig, um Entspannungsverfahren kompetent an andere weitergeben zu können. Hierzu gehören nicht zuletzt auch Selbsterfahrung, Autoreflexion und Superervision. Außerdem müssen schwierige Situationen mit Klienten, die in der späteren Arbeit auftreten können, bewusst gemacht und geübt werden.

Individuelle Beratung vereinbaren

Kontaktieren Sie uns bei Fragen rund ums Studium. Unsere pädagogischen Berater helfen Ihnen gern weiter

Kontakt aufnehmen
Unser Programm

Erhalten Sie unser aktuelles gedrucktes Studienprogramm per Post oder lassen Sie es sich bequem per E-Mail zuschicken.

Newsletter

Zum Newsletter eintragen und aktuelle Informationen erhalten.

Persönliche Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Stella Nawrath

Stella Nawrath
Werkstudentin Zentrale Bildungsberatung


Margit Götting

Margit Götting
Campus Berlin


Anne Hauber

Anne Hauber
Campus Essen


Alexandra Bürkle

Alexandra Bürkle
Campus Frankfurt


Torsten Schulz

Torsten Schulz
Campus Hamburg


Silke Schumann

Silke Schumann
Campus Leipzig


Kerstin Lüdecke

Kerstin Lüdecke
Campus München


Anmeldung wird durchgeführt.

Fordern Sie hier kostenlos das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.


* Pflichtfelder

Benötigen Sie noch weitere Infos?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Ausbildungen?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Seminaren?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Die Einschränkungen der Pandemie begleiten uns nun schon fast ein ganzes Jahr. Viele Berufsgruppen sind betroffen und Menschen werden unverschuldet arbeitslos. Darum bietet die Campus Naturalis Akademie Corona-Soforthilfe an. Wir übernehmen 20% der Kosten Ihrer Wunschausbildung bei uns, wenn Sie Arbeitslosengeld beziehen.
Rufen Sie uns an unter der kostenfreien Hotline 0800 322 4499!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Campus Standorte sind wieder geöffnet!
Wir bieten Kurse vor Ort an – Hygienevorschriften werden eingehalten

  • Neu: Hybridkurse – eine Kombination aus Präsenzunterricht und virtuellem Klassenzimmer
  • Vereinbaren Sie einen Beratungstermin über unsere kostenlose Hotline 0800 322 44 99 oder per E-Mail info@campusnaturalis.de

Wir freuen uns auf Sie
Ihr
Campus naturalis Team

Wie können wir Sie erreichen?

* Pflichtfelder
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Hier geht es zur Datenschutzerklärung.