fbpx
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Informieren Sie sich über 'Ausbildung | Shiatsu & Qi Gong Praktiker/in'

Ausbildung | Shiatsu & Qi Gong Praktiker/in

Alle großen Kulturen kennen die hohe Kunst der Massage. Sie dient dazu Verspannungen und Blockaden zu lösen, Stress abzubauen und den Menschen nachhaltig bei der Gesunderhaltung zu unterstützen sowie zahlreiche Beschwerden zu kurieren.

Shiatsu ist die japanische Fingerdruckpunktmassage am bekleideten Körper. Shiatsu gründet ebenso wie Qi Gong auf den Kenntnissen der Traditionellen Chinesischen Medizin, des Daoismus. Shiatsu orientiert sich an den Meridianen, den Leitbahnen der Lebenskraft Qi und behandelt den ganzen Körper. Durch abgestimmten tief wirkenden Druck und sanfte Dehnungen sowie Gelenkmobilisation wird der Energiefluss im Körper aktiviert. Dies fördert die Selbstheilungskräfte im Menschen. Durch das Erlernen von Shiatsu fördern Sie Ihre ganzheitliche Wahrnehmung von Körper, Geist und Seele. Ihr Körpergefühl und Ihre Beweglichkeit verbessern sich und Sie entwickeln die Empfindsamkeit der Finger und anderer Sinne.

Qi Gong kennt unterschiedliche Übungsdisziplinen. Bekannt sind körperorientierte Übungen zur Kräftigung der Muskulatur, Übungen zur Dehnung der Meridiane bis hin zur Praxis subtiler Meditations- und Atemdisziplinen. Die Kräftigung, Mobilisierung und Dehnung des Körpers ist eine Methode, die Geschmeidigkeit von Muskeln, Sehnen und Organen zu erhalten. Der natürlich sanfte Atem sorgt dabei für eine schonende Übungsausführung. Qi Gong Praxis erzielt hervorragende Ergebnisse zur Stärkung der Konzentrationsfähigkeit, des Wohlbefindens und der Gesundheit im Allgemeinen.

Shiatsu und Qi Gong Praktiker/innen arbeiten z. B. in SPA‘s, in Prävention und Vorsorge, in Rehakliniken.

Weiterlesen

Ausbildungsinhalte

  • Wesen und Methodik der Chinesischen Medizin (CM)
  • Die Lehre von Yin und Yang
  • Die fünf Wandlungsphasen in Philosophie und Medizin.
  • Vorstellung der Grundkonzepte von Dao, Essenz (Jing), Lebenskraft (Qi) und Geist (Shen).
  • Aussprache des Chinesischen
  • Anatomie, Physiologie und Pathologie in der CM
  • Einführung in die Diagnose nach den acht Leitkriterien (bagang)
  • Grundlagen des Zen-Shiatsu
  • Basisbehandlungen im Zen-Shiatsu: Bauchlage, Rückenlage, Seitenlage
  • Kontraindikationen und Notfälle
  • Die Arbeit aus dem Hara, Hara-Diagnose
  • Aufbau von Behandlungen, Gesprächsführung im Shiatsu
  • Geschichte und Philosophie des Qi Gong,
  • Grundprinzipien und -übungen des Qi Gong
  • Verschiedene Qi Gong Traditionen
  • Die 3 Regulationen durch Körper/Geist/Atem
  • Innere und äußere Haltung
  • Präventives und therapeutisches Qi Gong
  • Aktivierung der Selbstheilungskraft
  • Qi Gong im Alter
  • Didaktik und Methodik des Qi Gong
  • Einführung verschiedener Meditationen
  • Supervision
Weiterlesen

Standorte und Termine

Wählen Sie bitte Ihren Standort und Starttermin aus:

  • Berlin

    15.03. -18.03.18
    31.05. -03.06.18
    28.06. -01.07.18
    13.09. -16.09.18
    22.11. -25.11.18
    10.01. -13.01.19

    13.09. -16.09.18
    22.11. -25.11.18
    10.01. -13.01.19
    24.01. -27.01.19
    14.02. -17.02.19
    07.03. -10.03.19

  • Frankfurt

    19.04. -22.04.18
    05.07. -08.07.18
    01.11. -04.11.18
    22.11. -25.11.18
    29.11. -02.12.18
    24.01. -27.01.19

    22.11. -25.11.18
    29.11. -02.12.18
    24.01. -27.01.19
    04.04. -07.04.19
    09.05. -12.05.19
    27.06. -30.06.19

  • Hamburg

    08.03. -11.03.18
    03.05. -06.05.18
    28.06. -01.07.18
    20.09. -23.09.18
    15.11. -18.11.18
    24.01. -27.01.19

    20.09. -23.09.18
    15.11. -18.11.18
    24.01. -27.01.19
    25.04. -28.04.19
    23.05. -26.05.19
    04.07. -07.07.19

  • Leipzig

    02.08. -05.08.18
    06.09. -09.09.18
    01.11. -04.11.18
    07.03. -10.03.19
    04.04. -07.04.19
    16.05. -19.05.19

  • München

    02.08. -05.08.18
    18.10. -21.10.18
    13.12. -16.12.18
    07.03. -10.03.19
    16.05. -19.05.19
    13.06. -16.06.19

    07.03. -10.03.19
    16.05. -19.05.19
    13.06. -16.06.19
    10.10. -13.10.19
    21.11. -24.11.19
    12.12. -15.12.19

Eckdaten

Abschluss:
Shiatsu und Qi Gong Praktiker/in

Ausbildungsdauer:
ca. 1 Jahr
Belegung in Blockwochen

Teilnahmegebühr:
a. Vorauszahlung: 2.200 Euro
b. Ratenzahlung: 750 Euro + 12 x 134 Euro

(Jahreszins: 7 %)
+ Einschreibegebühr: 109 Euro
+ Prüfungsgebühr: 299 Euro

Individuelle Beratung vereinbaren

Kontaktieren Sie uns bei Fragen rund ums Studium. Unsere pädagogischen Berater helfen Ihnen gern weiter

Kontakt aufnehmen
Newsletter

Zum Newsletter eintragen und aktuelle Informationen erhalten.

Unser Programm

Laden Sie sich unser aktuelles Studienprogramm als PDF herunter oder fordern Sie kostenlos das aktuelle gedruckte Studienprogramm an.

Programm herunterladen
Persönliche Beratung
Programm kostenlos anfordern
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
0800 / 3 22 44 99

Silke Schumann

Silke Schumann
Leitung
Campus Leipzig


Deborah Waldowski

Deborah Waldowski
Leitung
Campus Hamburg


Bianca Keinath

Bianca Keinath
Leitung
Campus München


Alexandra Bürkle

Alexandra Bürkle
Leitung
Campus Frankfurt


Stefan Reiber

Stefan Reiber
Leitung
Campus Berlin


Fordern Sie hier kostenlos das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.

Dies ist ein Pflichtfeld.