Aromatherapie in der Pflege



Aromatherapie in der Pflege einsetzen, ist eine relativ neue Idee, die aber beginnt, sich durchzusetzen. Mit der Aromatherapie sind in der Pflege vielfältige Möglichkeiten offen. Es werden zunehmen ätherische Öle aus Pflanzen in der ambulanten Pflege, in Seniorenheimen und in Krankenhäusern verwendet.


Zur Ausbildung


Aromatherapie in der Pflege - wer ergreift die Initiative

In dem meisten Fällen kommt die Einführung der Aromatherapie in der Pflege "von unten" - es sind die Krankenschwestern, Pflegerinnen usw., die die Initiative ergreifen. Sie leisten die Überzeugungsarbeit bei Patienten und Ärzten.

Besonders für Krankenhäuser ist interessant, dass ätherische Öle zum Teil antibakterialle Wirkungen haben und angewendet werden können, wenn Keime nicht mehr auf Antibiotika ansprechen.

Dieses und noch viel mehr können Sie bei der Ausbildung Aromatherapie lernen. Alle Informationen hierüber erhalten Sie,wenn Sie hier klicken.