24. Juni 2020

Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen?

Eine Krise bewältigen

Nicht nur in der derzeitigen Pandemie-Zeit wird uns immer wieder bewusst, wie fragil unser Leben und besonders der berufliche Alltag eigentlich ist. Krisenbewältigung gehört in der Wirtschaft seit jeher dazu. So auch in dieser Zeit. Im April und Mai 2020 ist die Kurzarbeiter-Quote deutlich gestiegen. So habe das derzeitige Niveau das der Wirtschaftskrise 2009 bisher deutlich überschritten. Derzeit sind 11,72 Millionen Menschen in Deutschland in Kurzarbeit tätig, so die Agentur für Arbeit1.
Auch die Arbeitslosenquote ist in der Corona-Krise deutlich nach oben geschnellt: Derzeit liegt sie bei 6,1 Prozent. Diese Entwicklung werde noch einige Zeit anhalten. Neuanstellungen werden nur zögerlich getätigt, vielen Beschäftigten droht nach der Kurzarbeit die Entlassung – die Jobangst greift um sich. Damit rechnen viele Experten schon allein aus der Tatsache heraus, dass 30-mal so viele Unternehmen ihre Mitarbeiter*innen in Kurzarbeit geschickt haben als 2008/2009. Dazu kommt die quälende Ungewissheit bei Arbeitgeber*innen und –nehmer*innen, wie lange die Krise tatsächlich andauert.

Was das psychisch mit den Menschen macht, liegt auf der Hand. Die Unsicherheit ist groß. Besonders in Branchen wie der Gastronomie, dem Flugverkehr aber auch für Selbstständige ist der Druck extem hoch. Die Angst, seinen Job zu verlieren oder in finanzielle Not zu kommen ist für viele unerträglich. Das wirkt sich nicht nur auf die psychische Gesundheit sondern auch auf das körperliche Wohlergehen aus. Sie müssen für sich gut sorgen, um die Krise zu meistern, um stabil und gesund zu bleiben. Wir möchten Ihnen Wege aufzeigen, wie Sie die Krise erfolgreich bewältigen und sich selbst neu aufstellen können. Auch wenn es schwer ist zu glauben, aber die alte Weisheit stimmt: In jeder Krise stecke auch immer eine Chance. Entdecken Sie neue Potenziale, finden Sie zu sich und schöpfen Sie Ihre Fähigkeiten und Begabungen aus.

Was macht so eine Krise mit uns?

Sobald eine tiefgreifende Veränderung plötzlich und unerwartet eintritt, dann spricht man von einer Krise. Wir Menschen sind gesteuert von unseren Gefühlen und Emotionen, daher haben Krisen auch immer einen großen Einfluss auf unsere Psyche. Gewohnheiten verändern sich, wir werden unvorbereitet aus der Bahn geworfen und fühlen uns hilflos und überfordert. So eine einschneidende Zäsur kann ganz unterschiedliche Auslöser haben:

  • Eine schwere Krankheit wird diagnostiziert
  • Ein geliebter Mensch stirbt
  • Die berufliche Zukunft steht auf dem Spiel
  • Eine Trennung muss verarbeitet werden u.v.m.

Bei vielen Menschen äußern sich die psychischen Anzeichen vor allem mit steigender Angst. So kann es zu Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit bis hin zu Angststörungen und Depressionen führen. Krisenbewältigung ist bei besonders schweren Fällen nicht mehr alleine möglich.

Krise: Wo, wie und wohin geht es weiter?

Krise: Wo, wie und wohin geht es weiter?

Das Mindset ist entscheidend

Sie kennen sicherlich einen Mitmenschen, der bereits viele Schicksalsschläge und Krisen in seinem Leben bewältigen musste. Jemand, der immer das Positive sieht und eine richtige Kämpfernatur ist. Diese Menschen werden von einer ganz bestimmten Sichtweise gelenkt. Sie haben verstanden, dass jede Krise auch eine Chance ist und haben ihre innere Stärke gefunden oder arbeiten intensiv daran – Krisenbewältigung beginnt in vielen Fällen im Kopf.
Die Psychotherapie und auch die klassische Medizin macht sich diese Kraft der Gedanken heute beispielsweise in sogenannten Biofeedback-Behandlungen zu nutze. Dabei wird beispielsweise Migräne mit Hilfe von positiven oder wohltuenden Gedanken gelindert. Bei Kopfschmerzen und Migräne konnte nachgewiesen werden, dass sich so die Schläfenarterien bei unterschiedlichen Gedanken anders verhalten2.
Aber nicht nur bei Migräne schlägt ein positives Mindset zu Buche, auch bei Depressionen oder anderen schweren Erkrankungen kann diese positive Sicht auf die Dinge eine positive Veränderung herbeiführen.
Der Effekt kann aber auch genau umgekehrt sein, denn erst negative Gedanken machen eine Situation zu einer Krise, die es dann zu bewältigen gilt. Eine Situation ist immer ein Fakt, der zunächst neutral ist. Erst, wenn die eigene Befindlichkeit eine Bewertung vornimmt, das Karussell der Gedanken sich anfängt zu drehen, entstehen Wertungen, die eine Einordnung in: gut oder schlecht, richtig oder falsch vornehmen. Oftmals geht diese rein individuelle Bewertung rasend schnell und unbewusst von statten. Sie selbst haben dabei keinen oder wenig Einfluss darauf – außer, Sie reflektieren über Ihre Gefühle und versuchen aus oftmals gelernten Verhaltensmustern auszubrechen.

Krisenbewältigung geschieht in Phasen

Vom Prinzip her verläuft jede Krisensituation gleich, sei es der Verlust der Arbeitsstelle, des Partners oder ein anderes einschneidendes Erlebnis. Die Psychologen Hurst und Shepard haben die Gefühlsphasen in der KrisenbewältigungRoller Coaster Ride“ genannt3 – das trifft es ziemlich gut. Ihr Modell beschreibt sieben Phasen:

  1. Vorahnung: Darin merkt der*die Betroffene, dass etwas nicht stimmt. Bei Kurzarbeit zum Beispiel die anschließend drohende Kündigung, der Gehaltsausfall
  2. Schock: Die Vorahnung bestätigt sich, die Kündigung liegt auf dem Tisch
  3. Trauer und Anstrengung: Das ist die klassische Auszeit, die individuell länger oder kürzer dauern kann. Gefolgt vom Schmieden neuer Pläne. Ein neuer Job muss her, Bewerbungen werden geschrieben.
  4. Sorge, Leugnung, Wut: Selbstzweifel kommen dazu und bringen die Gedanken wieder ins Rollen. Wenn die Bemühungen nicht klappen, wird erstmal alles schön geredet bis dann die Wut kommt. An diesem Punkt kann es auch zu Depressionen kommen.
  5. Hoffnung: Ihnen wird Mut gemacht, neue Kräfte werden aktiviert. Sie können sich eine neue Zukunft vorstellen.
  6. Enthusiasmus: Die Lösung ist zum Greifen nah, der neue Job so gut wie in der Tasche. Geist und Körper kommen in eine positive Grundstimmung und wieder in Bewegung.
  7. Überwindung: Die Krise ist gemeistert.

Diese Phasen durchlaufen Sie eigentlich immer. Manchmal kommt es vor, dass Abschnitte übersprungen werden oder sich wiederholen. Sollten Sie in einen Kreislauf geraten sein, ist es höchste Zeit, sich professionelle Hilfe zu holen.

Aus gelernten Mustern ausbrechen!

Aus gelernten Mustern ausbrechen!

Einen systemisch arbeitenden Coach zu Rate ziehen

Nicht jeder schafft es, alleine den Weg der Krisenbewältigung zu gehen. Die systemische Therapie ist beispielsweise ein gutes Mittel, sich selbst und seine Probleme wahrzunehmen. Die ganzheitliche Betrachtung von Menschen und Gefühlen sorgt dafür, dass psychische Krisen leichter überwunden werden. Wenn Sie in diesen Situationen helfen und sich beruflich neu aufstellen oder weiterentwickeln möchten, dann können Sie zum Beispiel eine Ausbildung zur Mentaltrainer*in und systemischem Coach bei campus naturalis absolvieren. Dabei lernen Sie den Zusammenhang zwischen Körper, Geist und Seele kennen. Wie kann das Handeln wieder selbst gesteuert und Ziele wieder erreicht werden? Schritt für Schritt werden die Klient*innen wieder zurück in ihr dann verändertes Leben begleitet.

Chancen begreifen und neu durchstarten

Lebenskrisen können immer auch Chancen bedeuten. Sich selbst besser kennenzulernen, den eigenen Kräften und Möglichkeiten vertrauen und das Problem und die negativen Empfindungen zum Positiven zu wandeln, darin besteht die große Herausforderung. Wichtig ist es, den Blick auf die alltäglich gewordenen Dinge zu ändern:

  • Seelische und körperliche Bedürfnisse erkennen
  • Stress abbauen
  • Neue Prioritäten zu setzen und Wichtiges filtern
  • Einen lang begrabenen Traum verwirklichen
  • Sich realistische Ziele setzen

Dazu bedarf es nicht zwingend einer Krisenbewältigung. Diese kann allerdings dabei helfen, einen neuen Weg einzuschlagen.

Sich selbst motivieren

Je schlimmer Sie eine Krise bewerten desto schwieriger wird es, dort herauszukommen.
Daher hier ein paar Tipps:

  • Rufen Sie sich positive Erlebnisse und Erfahrungen ins Gedächtnis
  • Erinnern Sie sich an ähnliche Situationen, die Sie bereits gemeistert haben?

Suchen Sie Halt bei Ihren Mitmenschen oder holen Sie sich Hilfe bei einer fachkundigen Beratung Eine Krise zu bewältigen kann auch heißen, Ihren alten Beruf an den Nagel zu hängen oder den nächsten Schritt zu gehen und eine Weiterbildung zu beginnen, die Sie weiterbringt. Raus aus der Krise heißt auch immer rein in neue Chancen.

Quelle1: arbeitsagentur.de
Quelle2: welt.de
Quelle3: krisenpraxis.de

Unser Bildungsangebot zum Thema

Gesundheitsberater*in mit dem Schwerpunkt Stressbewältigung und Burnout Prophylaxe / DBVB zertifiziert

	
Terminblöcke
Zeitlich wählbare Module

Gesundheitsberater*in mit dem Schwerpunkt Entspannung & Achtsamkeit

	
Terminblöcke
Zeitlich wählbare Module

Systemische*r Fachberater*in für Stressbewältigung und Burnoutprävention_ALT

	
  • 4 Kurse am Standort Berlin
    Buchungscode BOP-B-3-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Berlin
    Startet am 04.07.2022
    16 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-B-2-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Berlin
    Startet am 04.07.2022
    17 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-B-4-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Berlin
    Startet am 05.08.2022
    16 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-B-5-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Berlin
    Startet am 12.09.2022
    15 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
  • 7 Kurse am Standort Essen
    Buchungscode BOP-E-2-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 17.06.2022
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-E-3-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 01.07.2022
    17 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-E-4-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 11.08.2022
    16 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-E-5-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 02.12.2022
    16 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-E-6-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 05.12.2022
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-E-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 23.03.2023
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-E-2-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 06.04.2023
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
  • 6 Kurse am Standort Frankfurt
    Buchungscode BOP-F-2-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Frankfurt
    Startet am 15.07.2022
    16 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-F-3-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Frankfurt
    Startet am 05.09.2022
    15 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-F-4-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Frankfurt
    Startet am 30.09.2022
    16 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-F-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Frankfurt
    Startet am 13.03.2023
    17 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-F-2-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Frankfurt
    Startet am 31.03.2023
    17 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-F-3-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Frankfurt
    Startet am 21.04.2023
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
  • 7 Kurse am Standort Hamburg
    Buchungscode BOP-H-3-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 20.06.2022
    19 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-H-4-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 08.08.2022
    19 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-H-5-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 24.10.2022
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-H-6-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 16.12.2022
    17 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-H-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 10.02.2023
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-H-2-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 23.03.2023
    17 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-H-3-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 21.04.2023
    17 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
  • 2 Kurse am Standort Leipzig
    Buchungscode BOP-L-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Leipzig
    Startet am 23.03.2023
    17 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-L-2-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Leipzig
    Startet am 24.04.2023
    17 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
  • 6 Kurse am Standort München
    Buchungscode BOP-M-2-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort München
    Startet am 21.07.2022
    13 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-M-3-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort München
    Startet am 24.11.2022
    16 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-M-4-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort München
    Startet am 02.12.2022
    16 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-M-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort München
    Startet am 17.02.2023
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-M-2-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort München
    Startet am 25.05.2023
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOP-M-3-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort München
    Startet am 30.06.2023
    18 Terminblöcke + 2 zeitlich wählbare Module
    Termine anzeigen
(BOP) Stressbewältigung und Burnoutprophylaxe
Terminblöcke
Zeitlich wählbare Module

Kurzweiterbildung | Stressbewältigung und Burnout Prophylaxe

	
  • 2 Kurse am Standort Berlin
    Buchungscode BOPK-B-1-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Berlin
    Startet am 05.08.2022
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-B-2-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Berlin
    Startet am 18.11.2022
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 4 Kurse am Standort Essen
    Buchungscode BOPK-E-1-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 01.07.2022
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-E-2-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 24.10.2022
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-E-3-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 05.12.2022
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-E-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Essen
    Startet am 05.06.2023
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 3 Kurse am Standort Frankfurt
    Buchungscode BOPK-F-1-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Frankfurt
    Startet am 30.09.2022
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-F-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Frankfurt
    Startet am 13.03.2023
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-F-2-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Frankfurt
    Startet am 21.04.2023
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 3 Kurse am Standort Hamburg
    Buchungscode BOPK-H-2-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 08.08.2022
    4 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-H-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 10.02.2023
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-H-2-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Hamburg
    Startet am 23.06.2023
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 2 Kurse am Standort Leipzig
    Buchungscode BOPK-L-1-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Leipzig
    Startet am 03.06.2022
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-L-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort Leipzig
    Startet am 24.04.2023
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
  • 3 Kurse am Standort München
    Buchungscode BOPK-M-2-22
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort München
    Startet am 02.12.2022
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-M-1-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort München
    Startet am 17.02.2023
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
    Buchungscode BOPK-M-2-23
    Krisenbewältigung – Wie kann man sich jetzt selbst neu aufstellen? am Standort München
    Startet am 21.07.2023
    5 Terminblöcke
    Termine anzeigen
(BOPK) Kurzweiterbildung BOP
Terminblöcke
Zeitlich wählbare Module
Persönliche Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin
Persönliche Beratung
0800 / 3 22 44 99
gebührenfrei: Mo. - Fr. 9-17 Uhr

Annegret Ulrich

Annegret Ulrich
Zentrale Bildungsberatung


Anne Hauber

Anne Hauber
Standortleiterin | Bildungsberatung | Essen


Alexandra Bürkle

Alexandra Bürkle
Standortleitung | Frankfurt


Torsten Schulz

Torsten Schulz
Standortleitung | Hamburg


Silke Schumann

Silke Schumann
Standortleitung & Bildungsberatung | Leipzig


Kerstin Lüdecke

Kerstin Lüdecke
Standortleitung | München


Cornelia Weigert

Cornelia Weigert
Referentin Personal


Stella Nawrath

Stella Nawrath
Zentrale Bildungsberatung


Anmeldung wird durchgeführt.
Fordern Sie hier kostenfrei das aktuelle campus naturalis Studienprogramm an.

Machen Sie Ihre Berufung zum Beruf!
Jetzt ist die Zeit gekommen, um intensiv darüber nachzudenken, ob Sie Ihrem Leben eine neue Richtung geben möchten.

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Ausbildungen?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Benötigen Sie noch weitere Infos zu unseren Seminaren?

Rufen Sie uns gerne Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr gebührenfrei an unter:

0800 / 3 22 44 99

Viele Menschen sind von der Corona-Krise betroffen und wurden unverschuldet arbeitslos. Ihnen bietet die campus naturalis AKADEMIE die Corona-Soforthilfe an. Wir übernehmen 20% der Kosten Ihrer Wunschausbildung, wenn Sie Arbeitslosengeld beziehen oder Studierende sind. Jetzt nur noch bis zum 31.12.21 bei uns beantragen.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Rufen Sie uns an unter der kostenfreien Hotline 0800 322 4499!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Campus Standorte sind wieder geöffnet!
Wir bieten Kurse vor Ort an – Hygienevorschriften werden eingehalten

  • Neu: Hybridkurse – eine Kombination aus Präsenzunterricht und virtuellem Klassenzimmer
  • Vereinbaren Sie einen Beratungstermin über unsere kostenlose Hotline 0800 322 44 99 oder per E-Mail info@campusnaturalis.de

Wir freuen uns auf Sie
Ihr
Campus naturalis Team

Bitte rufen Sie mich an, um weitere Informationen zu erhalten.